Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Stinken Schildkröten ?

  1. #1

    Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    1.935
    Danke
    0
    Danke erh:      3 in einem Beitrag

    Stinken Schildkröten ?

    Hallo,

    ich habe mal eine vielleicht blöd klingende Frage:

    wir haben auf Arbeit ein großes Schildkrötenbecken. Wir kontrollieren hin und wieder einzelne Tiere, indem wir sie herausnehmen.
    Heute bekamen wir eine Schildkröte in die Finger (mir unbekannte Art, Scharnier). Der Gestank, der vom Tier ausging, war erbärmlich und unbeschreiblich. Es war so extrem, dass man sich beinahe übergeben musste. Eine Mischung aus Menschenschweiß der unangenehmen Art, dazu etwas bitteres, nasses Metall und das alles in einer widerlichen Mischung.

    Das Tier war äußerlich nicht krank und auch sonst sehr agil. Jetzt weiß ich, dass Moschus Schildkröten eine Art Abwehrsekret besitzen, aber wie sieht das bei anderen Schildkrötenarten aus?

    Man bekam den Gestank nicht einmal mehr mit Sakrotan ab. Mit Moosbällen standen wir da und haben versucht den Gestank abzuschrubben :biggrin:

    Alle anderen Schildkröten haben das Tier nicht weiter beachtet.

    Jemand eine Idee?

    Gruss Timo

  2. #2
    blue
    Gast
    Hi Timo,

    mal dem Tier ins Maul geschaut? ausser den Moschus- soll es auch einige Arten Klappschildkröten gebn, die erbärmlich stinken können ;-).

    LG "Blue

  3. #3
    Ex-Göttinger
    Gast
    Hallo zusammen,

    diese Abwehrsekrete werden aber überwiegend aus inneren Anhängen der Kloake abgesondert, nicht aus dem Maul! Ist bei "Reptilien" weit verbreitet!

    Gruß

    Theo

  4. #4
    blue
    Gast
    Hallo Theo,

    ein stinken aus dem Maul hat nichts mit dem natürlichen Abwehrverhalten und dem ausscheiden des Sekrets zu tun, allerdings würde es auf ein Krankheit hinweisen ;-).
    Hab ich mich wohl nicht gut genug ausgedrückt im 1. Post.

    LG "Blue

  5. #5

    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    2.136
    Danke
    19
    Danke erh:      22 in 18 Beiträgen
    Hallo Timo,

    falls es wirklich keine Schildkröte ist,die mit Abwehrsekreten abwährt..

    Würde ich wirklich mal am Maul riechen,das Tier könnte krank sein..auch die Hautfalten mal pinibel absuchen..
    Liebe Grüße Biene


    Reden ist Silber...schweigen ist Gold..ich schweig dann mal wieder...

  6. #6

    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    2.136
    Danke
    19
    Danke erh:      22 in 18 Beiträgen
    Hallo Timo,

    wollte mal nachfragen,was bei der "stinkenden" Schildkröte bei rausgekommen ist?
    Liebe Grüße Biene


    Reden ist Silber...schweigen ist Gold..ich schweig dann mal wieder...

  7. #7

    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    80
    Danke
    0
    Danke erh:      0 in 0 Beiträgen

    Antibiotika

    Wir hatten einmal eine grosse Rotwange, die auch so fürchterlich gestunken hat. Sie war krank udn musste ca. 1 Wo mit Baytril gespritzt werden, dnach war auch der Gestank weg. Innerliche Vergiftungserscheinungen, wenn sie im Teich etwas falsches verdorbenes gefressen haben, kann auch die Ursache sein.

  8. #8

    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    79
    Danke
    4
    Ein Danke erh. in einem Beitrag
    hallo,

    ich würde auch sagen sie ist krank. Meine Schildkröte riecht gar nicht. Ich habe gelesen, dass Gestank auf verschiedene Krankheiten zurück zu führen ist.

    Liebe Grüße

    crow

Ähnliche Themen

  1. Flußkrebse und Schildkröten
    Von Ralf2 im Forum Schildkröten und andere Reptilien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 13:35
  2. Schildkröten anschaffen
    Von Aquaristik im Forum Schildkröten und andere Reptilien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 10:29
  3. Füttern der Schildkröten
    Von petrax3 im Forum Schildkröten und andere Reptilien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 20:33
  4. Stinken Erlenzapfen...?
    Von zubizocker im Forum Chemie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 22:19
  5. Schildkröten in 120l ??
    Von Lavina im Forum Schildkröten und andere Reptilien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •