Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Betta imbellis

    Prestutnik12 - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    Irre, Sascha. Beim ersten Bild dachte ich: strammes Böckchen. Beim zweiten: Ist das wirklich das gleiche Männchen? LG Stefan

  • JBL Sansibar dark

    Prestutnik12 - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    Hallo Wolfgang Das kann ich bestätigen! Exakt der Sansibar Dark gefiel meinem Buben so gut. Aber bis wir den Kies für sein 60er sauber hatten... Das Zeugs war wirklich eine Sauerei. So ein Dreck ist mir bisher bei keinem Bodengrund begegnet. Ich hatte für meine Nanos sonst immer De**erle, der ist wirklich sauber! Deshalb war ich auch erstaunt, dass der größte Mitbewerber so einen Dreck abliefert. Ich hatte damals aber nur einen Sack und hielt es für einen Ausreßer... Trotzdem: Nie wieder. Obwohl…

  • HiHi Gerd, inhaltlich würde ich Dir sofort Recht geben mit Deiner Einschätzung der Neonsalmler. Noch vor einigen Jahren allerdings - ich habe gerade mal schnell in einem alten Band von G&U zur Nano-Aquaristik nachgeschaut - wurden diese Fische tatsächlich noch für Nanos empfohlen. Können wir zwar heute nicht mehr nachvollziehen, das war aber durchaus mal eine Empfehlung aus der Literatur... LG Stefan P.S. Eva, viel kannst Du nicht tun. Die Futtermenge für die Fische reduzieren, die Futtermenge f…

  • Pinselalgen ​- Nährstoffmangel???

    Prestutnik12 - - Pflanzen

    Beitrag

    Hallo Karl Deine Beschreibung der "Metamorphosen" des Eisendüngers finde ich ja sehr interessant! Merci! für die Info, Stefan

  • HiHi Joohann Prima, mit dem neuen Becken! Passt! Die beste Lösung für alle. Was lernen wir daraus? Es ist einfach ein verdammter Nachteil, wenn man zu schön ist! Und irrationale Begehrlichkeiten erweckt! Und gleichzeitig dann noch eine empfindliche Pienze ist... Ungefragt noch zwei, drei Tipps für Dein künftiges Betta-Becken: - Bettas sind für mich Weichwasserfische: Gute Erfahrungen habe ich mit ph 6,0 bis 6,5, KH3, GH6 gemacht. Als Temperatur reichen 24 Grad. (Auch wenn Bettas nicht gleich tot…

  • HiHi Joo Ich habe zwar Erfahrung mit Betta splendens, aber nicht in so großen Becken und nicht in Gesellschaftshaltung. Und das ist auch gut so. Ich halte die Idee für nicht gelungen, einen männlichen Betta in einem großen Gemeinschaftsbecken zu halten. Er ist Dir zu wenig agil und sitzt nur in seiner Ecke? Ja, er hat Angst! Er ist im Dauerstress. Bettas sind - trotz ihres martialisch klingenden Namens – sehr vorsichtige, zurück gezogen lebende Fische. Sehr ängstlich und sensibel. Die gehören ni…

  • Pinselalgen ​- Nährstoffmangel???

    Prestutnik12 - - Pflanzen

    Beitrag

    Ach Chris, gesteinigt willst Du werden? Nichts da! Wir haben uns schon lange darauf geeinigt, dass im nachvollziehbaren Erfolgsfall ein lockeres Auspeitschen aus dem Handgelenk heraus, reicht... Stefan

  • Pinselalgen ​- Nährstoffmangel???

    Prestutnik12 - - Pflanzen

    Beitrag

    HiHi JEPP! Was Teichfloh anspricht ist leider richtig. Und er spielt damit - indirekt - auf eine regelrechte „Kundenverarschung“, die sich viele Hersteller mit uns erlauben, an. Viele Hersteller garantieren / behaupten zwar eine bestimmte Laufleistung der LED (10.000, 20.000 Stunden oder gar 50.000 Std.), verschweigen dabei aber, dass die Lichtleistung im Zuge der Zeit degradiert. Abhängig von der Qualität der Fertigung und der Materialien der LED. Und vor allem der Einsatz-Temperatur. Als Faust…

  • Pinselalgen ​- Nährstoffmangel???

    Prestutnik12 - - Pflanzen

    Beitrag

    HiHi Otto Interessant, dass es Dich auch erwischt hat. Denn wir beide hängen ja wohl am gleichen Wasserturm... Bei mir traten die Biester in einem Uralt-Becken auf, das seit soliden 15 Jahren läuft. Nicht massiv, sie waren halt da. Und zwar einige Wochen, nachdem ich die Leuchtröhren getauscht hatte. Gleiche Werte, nur diesmal Röhren von Silvania als Ersatz für Phillips. Bin einfach wieder zurück auf die Phillips-Röhren – und die Algen verschwinden wieder. Langsam, aber sie gehen. Ich will nun k…

  • HiHi, Ihr zwei Olafs Charaktere sind verschieden. Bei einer solchen Situation würde ich – bei einem Becken, das seit Anfang August steht - nicht mehr abwarten, sondern „reinlangen". Die ganzen Algenmagnete,wie die Moose an der Seite oder auf dem Holz und diese feinfidrigen Gewächse würde ich erstmal radikal rauswerfen. Die sind echte Fadenalgenfänger! Wenn das Teufelszeugs da erst mal drinsitzt... Wir hatten ja oben über Strömung als Gaudi für die Corys diskutiert. Jetzt aber: runter mit der Str…

  • Zitat von moldvarpa: „Warum stehen in Abreisskalendern immer nur so banale Sachen wie: Leben heisst lieben/lachen/arbeiten/ usw. Der gehört als universelle Wahrheit dort rein. “ Martin, DAS müssen wir ausprobieren! Test: ICH ohne Arbeit und ohne Liebe. DU ohne Stoffwechsel. In 10 Minuten schreiben wir uns wieder... Stefan - der jetzt erst mal ganz tief durchatmet...

  • HiHi zusammen Das ist nun eine Diskussion, die können wir 100 Mal führen. Ja, es gibt Aquarien, die muss man nicht pflegen: solche mit Plastikpflanzen und Gummi-Fischen. Aber ab dem Moment, in dem man organisches Leben in einem Becken hat, wird man um einen bestimmten Aufwand nicht drumrum kommen. Egal, was einem die Industrie an chemischen „Faulheits-Tröpfchen“ und „Ich-muss-mich-um-nichts-mehr-kümmern-Zusätzen“ anbietet, das bringt es nicht: Irgendwann – alle Woche bis alle drei Wochen – muss …

  • Hallo Joohann Denk' Dir nichts dabei! Ab und an überflüssigen Unsinn zu kaufen, ist der Klassiker bei uns Aquarianern! Jeder von uns hat eine SAmmlung rumliegen von buntem Irgendwas, das man nicht braucht. Futterautomaten, pfeifende Atomisierer, falsch dimensionierte Lampen, Wurzeln, die blöd aussehen... (Und der Wasseraufbereiter kann ja soagr noch sinnvoll sein: Wenn Du irgend ein Bauteil mal mit scharfen Chlorreiniger sauber machen möchtes, dann ist das Zeugs ein prima Chlorentferner. So brau…

  • Probleme in meinem Krebsbecken

    Prestutnik12 - - Garnelen und Krebse

    Beitrag

    HiHi zusammen Die Ursache? Die werden wir aus der Ferne nicht ergründen können. Wobei ja auch sein könnte, dass es gar nicht monokausal ist, dass sich mehrere Faktoren überlagert und addiert haben. Es ist Sandboden. Und Sand – natürlich abhängig von der Körnung – kann durchaus „verbacken“, d.h. es bilden sich „Fäulnisskammern“, die sauerstoffzehrend sein können. Dafür spricht auch der Geruch, von dem Piwi schreibt. Oder Marlis These des Ausgangswassers. Piwi wohnt in Berlin. Und in Großstädten k…

  • Probleme in meinem Krebsbecken

    Prestutnik12 - - Garnelen und Krebse

    Beitrag

    Prima, Kiwi! Dann hast Du ja alles richtig gemacht. Schnell reagiert und das gekippte Becken beherzt wieder senkrecht gestellt. Ich drück' Dir die Daumen, dass es nun wieder stabil läuft, Stefan

  • Anton_Gabriel hat Geburtstag!

    Prestutnik12 - - Glückwünsche

    Beitrag

    Hallo Anton HERZLICHE GRATULATION! von Stefan P.S. Ist heute nicht der beste Tag im Jahr, seinen Geburtstag nicht feiern zu müssen?

  • Corinna, Du freche Göre! (aber DU darst das!) Dass ich selber nicht fotografiere, heißt nicht, dass ich keinen klaren Blick auf Fotografie habe. Ich kann auch nicht malen oder singen oder Bier brauen! Nimm das Blütenbild 3, eine herrliche Aufnahme! Zart, sensibel, filigran! Ein Bild zum Heulen schön! Ich musste erst - dreimal - genauer hinschauen, bis ich erkannt habe, wo die Schärfe bei dem Motiv liegt! Sagenhaft! Diese eingefangene Zartheit, diese Schönheit! Ganz subtil die Farben und Formen g…

  • Ach, liebe Marlis! Eine Stimme hätte das Bild wahrlich verdient. Na, zu "sehr schön" fehlt mir was bei dem Motiv: Es ist mir zu sehr aus der Zentralperspektive aufgenommen, die Licht-Schatten-Führung ist zu harsch. Aber der seitliche Schnitt und die Wolkenformation über dem "Tal" sind schön und gelungen. Allerdings unten etwas weniger Schnee und über den Wolken ein bisserl mehr Himmel hätten dem Motiv mehr Weite und Luftigkeit gegeben... Der zu kleine Lichteinfall, der den Schatten im Vordergrun…

  • ... und ich finde auch, das Bild Eins hätte schon eine "Ehrenstimme" verdient! grinzt Stefan

  • Über was lachst du gerade?

    Prestutnik12 - - Spass und Fun

    Beitrag

    HiHi Morgen ist frei! Man schenkte mir ne Buddel Schampus, die genieße ich jetzt! Und höre - das geht nur, wenn ich mal alleine bin - Verdi... (Naja, die aus den Nachbarhäusern hören schon mit...) youtube.com/watch?v=fIZEIiDOfcw