Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 583.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neustart 120 x 70 x 70

    Roland - - MW: Useraquarien

    Beitrag

    Hi Ingo, dem kann ich mich nur anschließen. Ja, ich bin ein wenig neidisch und vermisse die Meerwasserzeit. Sag das aber bitte nicht dem Jü, sonst schickt der mir nur einen Eimer Meersalz. Und damit könnte ich im Süßwasserbecken doch gar nichts anfangen Gruß Roland

  • Hallo Manuel, ich stimme Martin zu. Und ich kann ein Lied von diesen ganzen Gerätschaften singen! Das perfekte Teil gibt es nämlich nicht. Alles hat seine Vor- aber auch seine Nachteile. Ich würde auch sagen dass Du vorerst bei diesem Flipper bleibst. Ich verwende derzeit einen CO² Reaktor, den ich auch exakt so platziert habe wie Du Deinen Flipper. Generell ist wichtig einen Kompromiss bei der Oberflächenbewegung zu finden. Zu wenig Bewegung ist nicht gut für die Sauerstoffversorgung, zu viel B…

  • Wo kauft ihr so euere Fische?

    Roland - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    Hi Andi, vielleicht kennst Du nur die guten Händler in Deiner Umgebung noch nicht? Wo kommst Du denn ungefähr her? Wenn man das nach der neuen DSGVO überhaupt noch fragen darf Nein, ernsthaft! Vielleicht gibt es jemanden aus Deiner Nähe, der einen guten Tipp angeben kann. Gruß Roland

  • Hallo Artur, ich glaube das siehst Du richtig. 6000K können für "Blaufetischisten" wie uns beide doch sehr gelblastig sein, aber 12000K sind wohl zu viel des Guten! Meine Lieblingsfarbe liegt zwischen 8000K und 10000K. Alles was darüber liegt führte bisher immer zu Algen! Ich mische die Farben immer gerne. Die o.g. Stripes mit 7000K plus ein paar mit 3200K und zusätzlich blaue SMD´s. Fertig ist die 8000K Lampe. Das wird mit Deinen Strahlern schwierig. Versuche doch mal nach PAR38 LED Strahlern z…

  • Meine Wohlfühl Oase

    Roland - - Gartenteiche und Co.

    Beitrag

    Hallo, Corinna, dass die Millionenmetropole Kurzeichet einen Flughafen hat ist doch wohl klar! In ca. einem Kilometer Luftlinie gibt es den Flugplatz Niederreisching. Den Shuttle Service übernehme ich selbst. Ich komme Dich dann mit meinem Rasenmähertraktor abholen. Du müsstest halt mit der Cessna fliegen. Mehr gibt das Flugplätzchen nicht her Martin, was Du da siehst sind die Antennen des WLAN-Adapters! Wegen der Anreise: Siehe oben! Du fliegst einfach mit Corinna mit. Im Anhänger meines Trakto…

  • Hallo Artur, wieso baust Du Dir keine Aufsetzlampe? So wie Corinna schreibt, in U-Profile geklebt. Aber die von Corinna gezeigten Module sind SMD-LED´s, keine High-Power. Ich bin ja mittlerweile auch Fan dieser SMD´s. Du benötigst dafür keine KSQ´s und musst bei weitem nicht so kühlen. Für mich die LED´s für Süßwasseraquarien. Im aktuellen Becken habe ich die hier verbaut: shop.azkoti.de/de/led-strips-s…vorlage-2800lm-6500-7000k Diese Stripes sind der Hammer! 30 Watt und 2800 Lumen pro Meter. Ic…

  • Hallo Artur, herzlich Willkommen hier am Stammtisch Wieso möchtest Du eigentlich Strahler einsetzen? Mit ein paar Highpower LED´s erreichst Du den selben Effekt. Du bräuchtest ein paar gute LED´s in der gewünschten Farbe, Kühlkörper und dazu die passenden KSQ`s(Konstantstromquellen). Hier ein Foto eines Umbaus einer T5-Lampe zur Hybrid-Lampe: aquarium-stammtisch.de/index.p…0725796fcaeec653772b977fd Wenn es Strahler sein sollen, suchst Du am besten nach FlexBeam LED-Strahler. Die kriegst Du in al…

  • Meine Wohlfühl Oase

    Roland - - Gartenteiche und Co.

    Beitrag

    Ha! @Wabenschilderwels : Martin, Du hast mich erwischt! Zugegeben, dieses Kabel nervt mich auch. Und dabei liegt im Gehweg ein Leerrohr für eben genau dieses Kabel. Vor Jahren hatte ich noch eine 220 Volt Pumpe in Betrieb. Der Stecker des Kabels wurde entfernt und direkt in der wasserdichten Verteilerdose angeschlossen. Da konnte ich dieses Kabel ganz einfach durch das Leerrohr schieben. Mittlerweile gibt es am Teich nur noch Schwachstrom, also auch für die Umwälzpumpe. Und da mag ich den Stecke…

  • Meine Wohlfühl Oase

    Roland - - Gartenteiche und Co.

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich danke euch Ehrlich gesagt kann ich es noch gar nicht fassen dieses Projekt nach so vielen Jahren doch noch zu einem Abschluss gebracht zu haben. Ihr könnt mir glauben dass jetzt die Phase kommt, in der ich das alles in vollen Zügen genießen werde Gruß Roland PS: Marlis, spätestens jetzt müssen die Verantwortlichen einsehen dass das mit dem Berliner Flughafen nichts mehr wird, wenn selbst der Roland seinen Teich früher fertigstellen kann

  • Meine Wohlfühl Oase

    Roland - - Gartenteiche und Co.

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich bin zwar im Moment etwas angeschlagen, doch das hält mich noch lange noch nicht davon ab die Arbeiten endgültig abzuschließen! Gut dass es nur noch ein wenig "Kosmetik" war, also keine schweren Arbeiten. Wir haben jetzt die Beleuchtung rund um den Teich auf 12 Volt umgestellt. Eine Beleuchtung mit Lichtstrom hat sich als sehr unglücklich erwiesen. Im Inneren der Lampen wohnen tausende von Ameisen, die einen Kurzschluss nach dem anderen produzierten. Nun ist dem ganzen ein 12 …

  • Hallo, ja genau deshalb! Du hast dieses Moos überall! Es wuchert unaufhörlich vor sich hin und überzieht Dir alles was Du im Aquarium hast. Für ein Zuchtaquarium für Zwerggarnelen mag Javamoos toll sein, aber ansonsten gehört es für mich einfach zu den Plagen! Javamoos zu entfernen ist schier unmöglich. Ich habe es getestet! Selbst mit dem Hochdruckreiniger kriegst Du das Zeug nicht mehr von den Wurzeln ab. Erst nachdem ich die Wurzeln für mehrere Wochen in die Sonne legte waren sie wieder brauc…

  • Hi Mogli, ich denke dass fast alle Moose aus dem Handel aus Asien kommen. Was ich ganz gerne mag ist das Phönix-Moos(Fissidens fontanus). Das kommt zumindest aus Nordamerika. Richtig gut festwachsen wird es allerdings nicht, aber man kann es trotzdem ganz einfach mit einer feinen Angelschnur an der Wurzel befestigen. Korallenmoos oder Christmasmoos sind auch ganz gut zu gebrauchen. Letzeres wächst sich an der Wurzel fest, ist aber bei weitem keine solche Plage wie Javamoos. Gruß Roland

  • Hallo Mogli, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum! Die Wurzeln in Deinem Aquarium schauen wahnsinnig gut aus. Also unbedingt so lassen! Solltest Du die Wurzeln mit Moos bewachsen lassen, kann ich Dir nur dazu raten auf gar keinen Fall Javamoos zu nehmen. Das Zeug hat jeder Händler da, also ist es einfach es zu bekommen, aber lasse die Finger weg davon. Das Zeug gehört für mich zur größten Plage in der Aquaristik. Ich bin gespannt wie sich Dein Aquarium entwickelt. Bisher schaut es seh…

  • Hallo Tobi, herzlich Willkommen hier am Stammtisch. Deinen ersten Thread habe ich gerade gelesen. Schön dass Du bereits aktiv mitmachst Gruß Roland

  • Hi Ben, aber Hallo!!! Das Aquarium schaut super aus. Gefällt mir sehr gut Hat sich ja alles prächtig entwickelt. Ging das alles aalglatt, oder gab es den einen oder anderen Rückschlag in Form von Algen ect.? Halte uns bitte weiterhin am Laufenden. Das Projekt gefällt mir Gruß Roland

  • Beckenvorstellung 60L

    Roland - - Useraquarien

    Beitrag

    Hallo Angie, bei den Pflanzen ist es am Anfang normal dass sie sich ein wenig hängenlassen. Das gibt sich mit der Zeit. Es werden sicher bald schon gesunde Triebe keimen. Schnecken kannst Du nach Belieben nehmen. Was in ein Aquarium gehört sind auf jeden Fall Turmdeckelschnecken und wenn Du magst Posthornschnecken. Aber ob Du die nicht eh schon mit den Pflanzen eingeschleppt hast? Du kannst ja mal im BASAR lieb nachfragen, dann drückt bestimmt jemand ein paar Schnecken für Dich ab Zum Onlinekauf…

  • Rio Vision 260 Pflanzen Ideen / Hilfe

    Roland - - Pflanzen

    Beitrag

    Hallo Andre, vielleicht solltest Du die Luftbläschen gar nicht so sehr fürchten. Beim erneuten Betrachten stellte ich fest dass diese sehr schmalen Bläschen fest eingeschlossen sind. D.h. sie geht nicht an den Rand der Verklebung. Vielleicht kann man das wohl wirklich als Schönheitsfehler bezeichnen. Wie auch immer, es ist eine schlampige Arbeit! Gruß Roland

  • Kleiner Algenfressser, große Wirkung

    Roland - - Fische

    Beitrag

    Hallo Patrick, ich will da ganz ehrlich sein: Ich weiß es nicht! Es ist ein Mix aus drei verschiedenen Arten. Gekauft habe ich die meisten von ihnen als O.affinis, was aber wohl gar nicht stimmt. Schau Dir mal diese Seite an, hier wird sehr ausführlich über diese tollen Welse berichtet: remowiechert.de/otos.html Dort kannst Du auch nachlesen dass diese Welse Aufwuchsfresser sind, also mit bereits starkem Algenwuchs nicht viel anfangen können. Algenwuchs habe ich im Moment überhaupt keinen in mei…

  • Kleiner Algenfressser, große Wirkung

    Roland - - Fische

    Beitrag

    Hallo Patrick, bei mir waren Otocinclus und Amanogarnelen schon immer die erste Wahl für eine Putzer-Crew im Aquarium. Ein paar Napfschnecken mit dazu - und fertig. Der Pinselalgenfresser ist meiner Meinung nach nur als Jungtier an Algen interessiert. Später terrorisiert er dann den restlichen Besatz, da diese Tiere sehr ruppig werden. Wenn eine Algenplage schon mal da ist müssen andere Maßnahmen getroffen werden: Licht, Co² und Düngung optimieren und schnellwüchsige Pflanzen einsetzen. Denn sow…

  • Rio Vision 260 Pflanzen Ideen / Hilfe

    Roland - - Pflanzen

    Beitrag

    Hallo Andre, Zitat von Memphis: „Okay, angenommen ich steige auf einen Kies um wie ist da die vorgehensweise? “ Ich habe bei meinem Ausflug in das Aquascaping einiges ausprobiert: Der erste Versuch mit doppeltgebranntem Akadama(ist einem aktiven Soilboden ähnlich) lief sehr gut an, war aber nach geraumer Zeit eine Katastrophe! Das Zeug wurde zur Nährstoffbombe und ich musste das Becken neu einrichten: aquarium-stammtisch.de/index.p…0725796fcaeec653772b977fd Beim zweiten Versuch war dann alles gu…