Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Mario, willkommen hier im Forum. "Hau einfach in die Tasten", dass wird schon funktionieren .

  • Fische füttern

    Aqua-Wolf - - Futter für Fische

    Beitrag

    Zitat von FrankB: „Also ich würde gerne Meerwasserfische haben “ Wenn Du Meerwasserfische haben willst, dann kannst Du den Link, den ich Dir in Deinem Pflanzenthread geschrieben habe, vergessen. Weitere Fragen zu Meerwasser, solltest Du im Meerwasserbereich stellen, sonst gibt es wie jetzt, nur Durcheinander.

  • Aquarium kaufen

    Aqua-Wolf - - Grundlagen der Aquaristik

    Beitrag

    Hallo, erstmal ein paar Fragen. - welche Größe soll das Aquarium denn haben? (60cm/80cm/100cm/120cm etc.) - soll es ein Komplettset sein? (d.h. mit Filter, Heizstab, Beleuchtung) - soll es mit oder ohne Aquariumschrank sein? - was willst Du preislich dafür ausgeben?

  • Lieblingspflanze

    Aqua-Wolf - - Pflanzen

    Beitrag

    Hallo, guck mal hier ---> aquarium-guide.de/pflanzen.htm Da findest Du zahlreiche Aquariumpflanzen mit deren Haltungsbedingungen und Schwierigkeitsgrad.

  • Fische füttern

    Aqua-Wolf - - Futter für Fische

    Beitrag

    Hallo, diese Frage lässt sich so nicht beantworten. Dazu solltest Du schon wissen, welche Fische Du haben willst. Fische unterscheiden sich in: - Carnivore / Fleischfresser - Herbivore / ernähren sich überwiegend pflanzlich (Pflanzenfresser) - Omnivore / Allesfresser

  • Zitat von AquaLala: „ geh in ein Geschäft und nimm dir Steine, die dir gefallen, unterschiedlicher Größe, nimm ein paar versteinerte Hölzer, Wurzelhölzer und such oder schaffe dir einen Platz im Regal, wo du die hinlegen kannst und bau dir mal ein paar Höhlen vor Ort. “ Hallo Patrick, wie schon von mir in Post 2 geschrieben, Corydoras brauchen keine Höhlen, da reichen Wurzeln als Unterstände völlig aus. Und Steine im Zooladen kaufen? ...unnötig und viel zu teuer. Steine gibt es an Bächen und Flü…

  • Umgestaltung

    Aqua-Wolf - - Useraquarien

    Beitrag

    Zitat von Afreshpeach: „Zum Besatz ich möchte auf jedenfalls noch keilfleckbärblinge einsetzten die Espes heißen die glaube ich. Und ansonsten schaue ich mich noch um. “ Hallo Sebastian, Espes Keilfleckbärblinge sind für ein 60 Liter Becken sehr gut geeignet. Wenn Du davon 10-15 Stück einsetzt, dazu die 5 Corydoras und die 5 Otocinclus, dann wäre dieses Becken ausreichend besetzt.

  • Umgestaltung

    Aqua-Wolf - - Useraquarien

    Beitrag

    Hallo, von der Einrichtung her gefällt mir das Becken. Soll außer den Garnelen, den Corydoras und Otocinclus noch eine weitere Art hinzukommen?

  • Hallo Manuel, was den Mulm angeht, da brauchst Du Dir keine Gedanken machen. Mulm findet man in jedem Aquarium. Weitere TDS brauchst Du keine mehr einsetzen, die vermehren sich schon von selbst. Der braune Belag auf dem Moos könnten Kieselalgen sein, guck mal, ob sich dieser Belag von Hand abwischen lässt. Wenn ja, dann sind es Kieselalgen. Was Du noch machen kannst/solltest, noch viel mehr Pflanzen einsetzen, damit beugst Du u.a. auch dem Algenwuchs vor und die Beckenbewohner haben dadurch Vers…

  • Hallo Jani, das hört sich doch alles gut an. Dann mal das es auch weiterhin so bleibt.

  • Zitat von Prestutnik12: „ - und möglichst eine Abdeckung (jepp, die Sprotten können sich erkälten, wenn die Umgebungstemperatur und die Wassertemperatur zu stark differieren. Es sind eben Labyrinth-Atmer. “ Hallo, noch eine Ergänzung dazu, Betta Splendens sind u.a. auch gute Springer, auch deshalb ist eine Abdeckung Pflicht.

  • Hallo, wenn es sich um Betta Splendens handelt, diese Fische sollten nur alleine gehalten werden, sämtliche "Beifische" sind Stress für diese Art. Meine Meinung (wenn es Betta Splendens sind), ist a) die Vergesellschaftung mit zwei weiteren Kampffischen, damit entsteht Stress und b) erhöhter Nitritwert, denn Du schreibst, "sie waren überraschend viel an der Oberfläche und nach kompletten Wasserwechsel, wieder besser". Das der pH Wert von 7,6 auf 6,4 gefallen ist, ist meiner Meinung nach nicht so…

  • Hallo Holger, Corydoras brauchen keine Höhlen, denen reichen "Unterstände" vollkommen aus. Geh' in einen Zooladen und sieh Dir dort Moorkienwurzeln an, die gibt es in allen Größen und Formen. Diese Wurzeln bringst Du so in Dein Aquarium ein, dass sich die Corydoras darunter verstecken/zurückziehen können. Auch unter Pflanzen finden Corydoras "schattige Plätzchen", geeignet dazu sind u.a. Anubias, Cryptocorynen, kleinbleibende Echinodorus. Ebenso kannst Du Laub (Buchenlaub,Eichenlaub,Walnussblätt…

  • chila hat Geburtstag!

    Aqua-Wolf - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Hallo Ulrike, Alles Gute zum Geburtstag

  • Wasserpflanzen verfüttern ?

    Aqua-Wolf - - Futter für Fische

    Beitrag

    Hallo, @ Martin, zu 1 : Wenn die Pflanzen gleich verfüttert werden, sollte das kein Problem sein. zu 2 : Ab und an was "Grünes" füttern, schadet den Kaninchen überhaupt nichts. zu 3: Da stimme ich Dir zu, gedüngte Pflanzen...nein.

  • Zitat von Jani86: „Guten Morgen, habe gestern Abend nun den fast vollständigen Wasserwechsel gemacht und den Aktivkohleschwamm reingetan. Ich muss sagen, alle übriggebliebenen Fische haben es überlebt und diesmal auch keine Veränderungen während der zwei Tage der zweiten Behandlung gezeigt. Alle sehen fit aus. Ich hoffe, dass die Würmer jetzt Geschichte sind und nun wieder alles läuft wie vorher “ Hallo, Was ist mit dem Sprudelstein? lass' den noch einige Zeit angeschlossen.

  • Zitat von Jani86: „Hallo Jani, Da kaufe ich auf jeden Fall keinen Fisch mehr Richtige Entscheidung, von solchen Läden, lässt man die Finger weg. Glaube im Moment will ich nicht mal mehr einen bolivianischen, hab genug von SBB. Werde vielleicht doch wieder auf Borellis und Agassizi setzen, wenns soweit ist. Mein Borellimann bekommt wieder ein Weibchen und vielleicht finde ich wieder ein Agassizi-Paar. Die Hatte ich beide schon gehalten und nie Probleme gehabt. Oder es verbleibt nur bei Borellis. …

  • Besatz 260L

    Aqua-Wolf - - Besatzfragen u. Vergesellschaftung

    Beitrag

    Zitat von Memphis: „ Man hat uns die Abteilung "Karpfen" ans Herz gelegt unter anderem einen Venus- Kardinalfisch, wobei die Temperatur nicht ganz passen dürfte. Ich schaffe es nicht das Becken bei 23 max zu halten. “ Hallo Andre, Kardinalfische sind für Dein Aquarium nicht gerade "passend". Erstens, Du hast es selbst geschrieben, die Temperatur und zweitens, ist Dein Aquarium viel zu hell. Kardinalfische mögen es lieber etwas schummrig. Überhaupt, egal welche Fische Du einsetzen willst, dem Aqu…

  • Hallo Jani, ein guter Rat von mir, lass' die Finger von den SBB, glaub' mir, mit denen wirst Du nicht froh werden. Du hast ja jetzt selbst die Erfahrung mit denen gemacht. Du weißt doch,"Eigene Erfahrung ist der beste Lehrmeister". Und, einen Fehler macht man bekanntlich nur einmal. Sieh' Dir mal den viel robusteren Bolivianischen Schmetterlingsbuntbarsch an, der sieht farblich auch toll aus und ist wesentlich pflegeleichter.

  • Besatz 260L

    Aqua-Wolf - - Besatzfragen u. Vergesellschaftung

    Beitrag

    Zitat von Memphis: „ Zitat von derTeichfloh: „Mitbewohner sollte nicht größer als die Neonsalmer sein - sonst fürchten die sich. “ Hmm, dann fallen die eventuell raus. Nicht größer widerspricht sich ja mit etwas größere Fische. Grüße Andre “ Hallo Andre, lass ruhig die Neonsalmler in Deiner Auswahl. Das die "anderen Beckenbewohner" nicht größer als die Neonsalmler sein sollen, ist Unsinn. Ich hatte Neonsalmler, z.B. mal mit Skalaren, eine meiner Meinung nach, sehr gute und passende Kombination, …