Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Schalli, mir doch egal, wie du schreibst, Hauptsache, du schreibst. Wenn du dir ein Goldfischglas mit blauem Kies, Kunstpflanzen und Piranhas einrichten willst, wäre das viiiiel schlimmer! Herzlich willkommen in unserer Runde!

  • Umgestaltung

    Schniefxx - - Useraquarien

    Beitrag

    Hallo Sebastian, schön, mal wieder was von dir zu hören. Das ist dir gut gelungen. Ich würde die Wurzel etwas aus der Mitte heraus nehmen und zur Seite setzen. Dann ist sie nicht mehr ganz so prominent. Vielleicht sogar schräg, so dass die Cryptocoryne vor das rechte Ende kommt. Aber das ist auf hohem Niveau gejammert...

  • Anfängerfragen zu Osmosewasser

    Schniefxx - - Chemie

    Beitrag

    Hallo Rüdiger, vielleicht den einen in die Ecke, von wo er dann die lange Seite runter strömt und dann den anderen in die Mitte der langen Seite mit gleicher Strömungsrichtung, der dann quasi die Strömung verlängert? Das Becken ist ja wirklich unkonventionell. Die Einläufewürde ich nicht unterirdisch verlegen. Da kommst du ja nur noch mit Mühe dran. Ich habe mir eine Verlängerung für den Aslass gebaut und sie, sprich das Rohr, oben auf die aglasdtrebe gelegt. Die Abdeckung verdeckt sie.

  • Hallo Jani, es freut mich, dass es jetzt endlich ruhiger wird bei dir. Dann bleibt jetzt vielleicht wieder Zeit, sich an den Fischen und der wachsenden Pflanzenpracht zu freuen. Viel Erfolg mit den Neuen wünsche ich dir. Hoffentlich hast du diesmal mehr Glück.

  • Hallo Manuel, die Schnecken brauchen Mineralien. Die sind in der Härte, denn dort werden die Salz gemessen. Wenn man besonders weiches Wasser hat,schadet das dem Haus. Ob es aber nur einen optischen Mangel darstellt oder die Schnecken leiden, vermag ich nicht zu sagen.

  • Ich wollte damit auch nicht sagen, dass ihr sofort losgehen sollt Schade, dass ihr keine Mückenlarven züchten könnt. Vielleicht wollt ihr es mal mit Artemia oder Enchyträen versuchen. Aber gekauft ist auch gut. Nur teurer.

  • Hallo, wenn ihr einen Garten habt, stellt ein Gefäß mit Wasser auf, in dem ihr schon bald Mückenlarven ernten könnt. Ein grosser Eimer reicht schon. Wenn ihr an den Weibchen Freude habt, holt noch eins bis zwei dazu. Das ist auch schön anzusehen.

  • chila hat Geburtstag!

    Schniefxx - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Hallo Ulrike, hoffentlich gab es genug zu essen, dass du das Ganze dann am Sonntag nochmal machen konntest

  • chila hat Geburtstag!

    Schniefxx - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Liebe Ulrike, nicht schon bedanken, ich will auch noch! Alles Gute zum Geburtstag!

  • Wasserpflanzen verfüttern ?

    Schniefxx - - Futter für Fische

    Beitrag

    Hi! Ich hatte mich auch schonmal mit dem Gedanken beschäftigt, genau aus den Gründen habe ich aber davon abgesehen. Wobei unsere Kaninchen damals wirklich alles möglichegefressen haben. Kohlrabi, Karroffelschalen und Co haben sie über 10 Jahre lang bekommen. Futter aus der Tüte gab es nicht. Und auch kaum Wasser. Sie haben es bei dem vielen Saftfutter einfach nicht gebraucht.

  • Moin Jani, das hoffe ich auch für dich. Schade um den letzten SBB. Aber jetzt kannst du neu durchstarten. Borellifotos schau ich mir auch gerne an, und Kakadus natürlich auch

  • Also, von mir aus stell dir ruhig die ganze Bude damit zu

  • Wow, Mein Lieber, das hätte ich nicht gedacht, dass man mit einem Umbau so viel rausholen kann.

  • Hab fertig Rio 450

    Schniefxx - - Useraquarien

    Beitrag

    Hi Micha! Nicht wegschmeißen, ich nehm sie dir ab!

  • 10l Nano - Ein neuer Anfang

    Schniefxx - - Useraquarien

    Beitrag

    Hi Micha, Tja, gelernt ist gelernt Das Layout ist dir schonmal gelungen. Da bin ich dann mal auf die Bewohner gespannt!

  • Hab fertig Rio 450

    Schniefxx - - Useraquarien

    Beitrag

    Hi! Letzten Endes muss es nur dir gefallen, denn du musst damit leben. Aber wie gesagt, es ist Geschmackssache. Ich habe auch noch Rest-Neons in meinem Becken. Nur, weil das gepantscht aussieht, tu ich sie nicht weg.

  • Hab fertig Rio 450

    Schniefxx - - Useraquarien

    Beitrag

    Hallo Micha, ich hätte mich auch eher für einen großen statt für zwei kleine Schwärme entschieden. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Das Becken ist toll geworden. Wenn alles gut wächst, ist das ein Hingucker.

  • Nee, Stefan, ich auch nicht. Aber diese extra angefertigten Maten und das tolle Substrat lassen die sich bestimmt vergolden

  • Hallo BaBo, interessanterweise habe ich mich auch gerade damit beschäftigt. Ich habe ein Heftchen von der FirmaKnauf in dieHände bekommen, die für ihr System "Urbanscape"werben. Da steht extra drin, dass das System brandschutzgeprüft und nach Norm DIN xy zugelassen ist. Es gibt extensive und intensive Begrünung. Intensive für begehbare Dächer mit dicker, schwerer Substratschicht, bei der man vorher die Statik prüfen muss. Urbanscape ist extensive Begrünung, die Substratschicht ist leicht, es kön…

  • Viel Glück, liebe Jani, ich hatte auch schon unzählige SBB, nie Glück damit. Selbst vom Privatmann, schöne, gesunde, kleine gekauft. Ein knappes Jahr hielt der letzte.