Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 43.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo liebenswerter Aquariumstammtisch, ich habe hier was zurechtzurücken. Es hat gedauert aber ich denke, ich bin lernfähig. Ich habe den Besatz zurückgeschrumpft. David hatte in einigen Punkten Recht. Meines Erachtens aber nicht in allen. Ich werde meine South Americans auch immer noch nicht alle abgeben ;) Sicherlich ist es empfehlenswert allen südamerikanischen.... ich sag mal...Mittelgroßcichliden ein grosses Territorium einzuräumen... aber da gibt es auch ein wenig Spielraum. Ich habe mich…

  • Hallo zusammen, leider war ich in letzter Zeit nicht online, aber ich freue mich tierisch darüber das Foto des Jahres geschossen zu haben. Vielen, vielen Dank! Da der große Stress jetzt erst mal weg ist, werd ich mich auch wieder regelmäßig hier sehen lassen. Gruß Marc

  • Neue Co2 Anlagen

    Monasterian - - Technik und Eigenbau

    Beitrag

    Vielen Dank für die Antwort. Genau so einen Diffusor, der im Filterauslaufschlauch hängt habe ich. Habe den ProFlora direkt von JBL. Der scheint aber recht grob zu diffusen. Werde mal schauen ob der UP-Aqua besse funktioniert. Lt. verschiedenen Artikeln, die ich dazu gelesen habe scheint der deutlich feiner zu zerstäuben. Schaun mer mal.

  • Neue Co2 Anlagen

    Monasterian - - Technik und Eigenbau

    Beitrag

    Ic hab hab da noch zwei Fotos zu den kleineren Becken... das große kennt Ihr ja schon. aquarium-stammtisch.de/index.p…6d4348f6b94c728616c279bc7aquarium-stammtisch.de/index.p…6d4348f6b94c728616c279bc7

  • Neue Co2 Anlagen

    Monasterian - - Technik und Eigenbau

    Beitrag

    Hallo Stammtisch, ich habe heute ein paar Fragen rund um Co2 Anlagen. Stand jetzt: Ich habe in meinem 240l Becken (100x40x60) eine JBL Proflora 502 laufen. Den Reaktor habe ich schon gegen einen Inline Difusor von JBL ersetzt. Damit läuft es eher suboptimal, da ich sehr viel Co2 verbrauche um auf eine angemessene Co2 Sättigung zu kommen, der mitgelieferte Reaktor war eher noch schlechter. Die 500 Gramm Flasche hät zur Zeit etwa 2 Monate. Nun zum anvisierten Projekt: Alle Aqaurien sollen eine Co2…

  • Andere ZBB und Apistogrammas sind da aber auch nicht weniger aktiv... Meine Kakadus und Macmasteris waren da auch sehr fleissig...

  • Ich fände ja in dem Becken ein Päärchen Pelvicachromis pulcher super... Die sind deutlich robuster als alle Südamerikanischen ZBB´s und halten den Nachwuchs der anderen etwas unter Kontrolle. Ausserdem mag ich die... aber wenn es ein Paar isi, gibt es da auch Babies... aquarium-stammtisch.de/index.p…6d4348f6b94c728616c279bc7 Gruß Makki

  • Roland hat Geburtstag!

    Monasterian - - Glückwünsche

    Beitrag

    Bei der Sache mit der Asche schliesse ich mich an... Herzliche Glückwunsch nachträglich vom Makki!

  • Wow! Danke an alle die für mein Bild gestimmt haben. Ich hab bei sowas noch nie gewonnen. *ganzdollfroi*

  • Beckenvergößerung ist geplant..... wird dann 235 x 60 x 70. Was den Wabi angeht, den hab ich aus nem 100 x 40 x40 rausgeholt. Wabis sind äusserst schwer vermittelbar und im neuen Becken wird er sich sicherlich super fühlen. Das tut er auch jetzt schon. Am Anfang war der nicht existent und lümmelte nur hinten im Versteck. Jetzt ist er immer present und schwimmt lustig durchs Becken. Was die denisonii angeht ist 160 bestimmt an der Grenze aber m.E. okay. Wie du auf die Idee kommst ich sollte ALLE …

  • Die AQ-Vorstellung war auch zum Lachen gedacht ;)

  • Die Nummer mit den Eigennamen ist selbstverständlich auf dem Mist meiner Frau gewachsen. Da haben Haustiere halt Namen. Das geht schon seit dem ersten Fisch der hier eingezogen ist. Zumal ich den Wabi aus einem 160l Becken gerettet habe und der beim Vorbesitzer schon Leopold hieß. Seitdem bekommt hier fast jeder Fisch nen Eigennamen, oder sogar Gruppennamen. Die Denisonbarben heißen wegen der schwarz-gelben Schwanzflosse Kloppo und die Weidenfeller...... Noch Fragen? Entsprechend der Namensgebun…

  • Der doofe Leo hat noch den Kasimir vegessen.... aquarium-stammtisch.de/index.p…6d4348f6b94c728616c279bc7 obwohl es auch eine Kasimine sein könnte. Hier habe ich auf einen Partner verzichtet. Die werden mir bei der Brut zu ruppig.

  • Bitte trage die Angaben zu deinem Aquarium ein ohne die schon vorhandenen Texte zu löschen! Bilder: aquarium-stammtisch.de/index.p…6d4348f6b94c728616c279bc7 Thema das Beckens: Südamerikanische Cichliden Beckengröße: 160 x 60 x 60 Standzeit des Beckens: Seit 2015 Bodengrund: Quarzsand Pflanzen: Hammerschlag, Javafarn, Anubia, Riesenvallisnerie und ein Kraut das ich nicht kenne, das aber wächst wie Teufel... Deko: Lochgestein, Moorkienwurzeln, Schieferplatten, Sonnenliege, Haiwarnschild. Beleuchtu…

  • Skalar mit Pilzbefall

    Monasterian - - Krankheiten

    Beitrag

    War eine entzündete Verletzung incl. Pilzbefall. Das hat sich jetzt zum Schluss immer weitergefressen. Ich wollte das Tier auch nicht mehr alle 2 Tage herausfangen und behandeln, da die Schleinhaut dadurch auch schon immens angegriffen war. Trotz feucher und weicher Unterlage. Irgendwann muss man dann leider einsehen, das es keinen Sinn mehr macht. Selbst wenn die ich Entzündung in den Griff bekommen hätte, wäre ein Teil des Mauls nicht mehr existent gewesen.

  • Skalar mit Pilzbefall

    Monasterian - - Krankheiten

    Beitrag

    Er hat es leider nicht geschafft, war zum Schluss alleine in einem Becken und hat viele Wasserwechsel bekommen. Leider wurde die Entzündung immer schlimmer. Ich hab ihn jetzt eingeschläfert. Schade... war ein hübscher.

  • Monasterian hat Geburtstag!

    Monasterian - - Glückwünsche

    Beitrag

    Danke an alle für die lieben Glückwünsche. Gruß Marc

  • Trockenfutter für Blaupunktbuntbarsche

    Monasterian - - Fische

    Beitrag

    Meine Aequidens Pulcher stehen total auf Miesmuscheln. Ansonsten mögen sie Artemia und weiße und rote Mückenlarven, so wie Gammarus. Allerdings verschmähen sie auch normales Flockenfutter nicht. Ich weiß das rote Mückenlarven angeblich nicht so geeignet sein sollen, aber ich kann nichts feststellen, was dagegen spricht. Das einzige was die nicht mögen sind die Cichliden Sticks von jBL ;) Die frißt keiner gern. Da schwimmen auch am Morgen nach der Fütterung noch welche oben.. Gibts hier Meinungen…

  • Ist eingereicht... Hab auch noch 5 von den kleinen rumschwimmen...

  • Ich hab hier noch diverse "Mittelchen" rumstehen. Easy Carbo, Easy Life, Wasseraufbereiter TÄterä, etc.... Das kipp ich seit 2 jahren auf keinen Fall mehr in meine geliebte Fischsuppe. Die müssen mit meinem Leitungswassser vorlieb nehmen. Bekommen tun sie Seemandelbaumblätter und Erlenzapfen, sowie Moorkienwurzel. Den stressbdingenten Ichtyo von letztens mal ausgenommen gehts den Jungs und Mädels prima.