Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wiedereinstieg Lido 200

    Jue - - Useraquarien

    Beitrag

    Hi, na dann weiterhin viel Spass hier im Forum.

  • Beckenvergrößerung kommt noch dieses Jahr.

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Hallo Jens, du brauchst nur oben in dem Beitrag auf Shadow klicken.

  • Beckenvergrößerung kommt noch dieses Jahr.

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Einen wunderschönen guten Abend liebe Leute, es nutzt ja nichts, es muss weitergehen. jetzt geht es los. Seit Monaten suche ich einen gescheiten Überlauf, nun endlich habe ich ihn gefunden und bestellt. Es wird der 16" Shadow Overflow von Synergy Reef. Rein optisch und wie er aufgebaut ist, ist er genau das was ich mir vorgestellt habe. Da die Anschlüsse in Zoll sind wurden Adapter (Zoll auf metrisch) und die Verrohrung gleich mitbestellt. Wie lange die Lieferung aus Übersee nun dauert weiß ich …

  • Schweik57 hat Geburtstag!

    Jue - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Und alles Gute

  • Schniefxx hat Geburtstag!

    Jue - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Hi Corinna, auch ich wünsche Dir alles Liebe zu deinem Geburtstag.

  • Ich bin es bald leid

    Jue - - Chemie

    Beitrag

    Guten Morgen Reymund, dein Becken steht kurz vor einem Neuanfang und was soll da noch passieren? Ein Versuch wäre es wert. Die Fische würden bei einem Neustart sowieso ausgesiedelt und sollten, egal wofür du dich entscheidest, eine Zeit aus dem Becken entfernt werden. Eigentlich sollte man die Ursache herausfinden, bei mir war es die Zugabe von Spuris / Sangokai. Bei mir war Chemie die letzte Hoffnung und ich hätte wenn es nicht funktioniert hätte einen großen finanziellen Schaden erlitten.

  • Ich bin es bald leid

    Jue - - Chemie

    Beitrag

    Tja mein lieber Reymund, es sieht verdammt nach Cyanos aus. Ich hatte sie in meinem 250 Liter Meerwasserbecken, ein Sauzeug im warsten Sinne des Wortes. Ich habe alles probiert, nichts hat so richtig geholfen. Kurz vor der Aufgabe, gab mir ein Kollege einen Tip. Er empfahl mir Antired von Aqua Medic und einen Wirbelfilter mit Biopallets. Um die Bakterienkultur zu erhöhen, die den Cyanos die Narungsgrundlage entzieht, habe ich auf anraten Prodibio Bio Digest Bakterienstämme eingesetzt. Fürs Süßwa…

  • Planungsstart erstes Meerwasserbecken

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Learning by doing Lars, tja diese Entscheidung musst du selber treffen. Viele vertreten die Meinung ,je größer das Becken desto stabiler. Ich denke auch kleine Becken können stabil laufen , wenn alles stimmt. Vergrößern kann man sich immer, ich würde klein anfangen um zu schauen ob dir dieses Hobby nicht zu stressig wird. Der Pflegeaufwand ist am Anfang schon hoch. Statistiken sagen das 90% nicht mal ein Jahr durchhalten.

  • Planungsstart erstes Meerwasserbecken

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Keine Ursache Lars, du musst die Sache nur ruhig angehen. Geduld und vor allem nicht in Hektik verfallen. Im Grunde musst du deinen Weg selber finden, Wir können nur unterstützen und beraten. Welches Becken soll es den werden?

  • Planungsstart erstes Meerwasserbecken

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Roland: „Hi Und die Sache mit den Ocellaris würde ich mir sehr gut überlegen. Für mich ist es einer der (sorry) dämlichsten Fische, die man sich in ein MW-Becken setzen kann. Ja, auch ich musste diese Erfahrung machen Gruß Roland “ wer nicht Roland, Hallo Lars, schau mal hier google.de/url?sa=t&source=web&…Vaw1Jw00s-2HBQPoisvurxgir

  • Planungsstart erstes Meerwasserbecken

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Guten Morgen, dann würde ich den Abschäumer etwas größer dimensionieren. Ich denke es bleibt auf dauer nicht nur bei 4 Fischen.

  • In Zeiten der Schnelllebigkeit ist man froh auf etwas Altbewährtes zurück greifen zu können. In diesem Sinne alles Gute zum Geburtstag liebes Forum und natürlich an das Team. Obwohl die Meerwasserabteilung etwas hinterher hinkt, schau ich immer gerne mal vorbei.

  • Planungsstart erstes Meerwasserbecken

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Hallo Lars, planst du mit Technikbecken oder ohne. Meine Erfahrung bei 250 Liter Beckenvolumen und ca. 50 Liter Technikbecken wirst du mit den Luftbetriebenen Abschäumern an deine Grenzen kommen. Es sei denn du planst ohne, oder nur mit geringem Fischbesatz. Glaub mir ich habe eine Menge Abschäumer ausprobiert, hängen geblieben bin ich beim Nyos Quantum 120. Er tut das was er soll recht ordentlich und leise und das noch bei geringem Verbrauch. Für die Beleuchtung kann ich dir eigentlich nur eine…

  • Balu hat Geburtstag!

    Jue - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Hallo Jens Olaf, alles Gute zu deinem Geburtstag

  • Fitnessstudio " Meerwasser"

    Jue - - MW: Wirbellose

    Beitrag

    Hallo zusammen, Lui der Einsiedlerkrebs bei seiner abendlichen Fitnessübung an der plexaura homomalla. aquarium-stammtisch.de/index.p…a5cabda532697d25a0ed85f7d

  • Beckenvergrößerung kommt noch dieses Jahr.

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Guten Morgen, Danke Stefan ich weiß es zu schätzen. Der Vliesfilter ist der Clarisea SK 3000 automatik, auf den Bildern erkennt man den Schwimmschalter, sobald das Vlies verschmutzt ist steigt das Wasser im Filter und dieser setzt den Getriebemotor in Gang. Sobald der Durchfluss wieder gegeben ist sinkt der Wasserstand im Filter und der Motor geht in Ruhestellung. Angegeben ist der Filter mit einer Durchflussrate von 3000 L/h was ich aber nicht bestätigen kann. Bei mir läuft er mit einer Pumpe d…

  • Beckenvergrößerung kommt noch dieses Jahr.

    Jue - - MW: Allgemein

    Beitrag

    Hallo Zusammen, langsam wird es peinlich immer wieder den Neustart anzukündigen um ihn dann doch wieder mal zu verschieben. Es heißt nicht umsonst "Aufgehoben ist nicht aufgeschoben" Das Schicksal hat mich die letzten Monate arg gebeutelt, so das ich mich erst einmal neu finden musste. Gefunden habe ich mich ganz tief im Keller. Der Aufstieg in die obere Etage ist mühsam aber zu schaffen. Endlich habe ich etwas Zeit gefunden die neue Technik in das alte Becken zu integrieren. Mit dieser Notlösun…

  • Hallo Mario, Legasthenie hin oder her. Hier im Forum wird dir keiner den Kopf abreißen wenn die Grammatik nicht 100% funktioniert. Ich denke das das du uns ruhig über deine Becken mehr Informationen ,schriftlich oder was immer gerne gesehen wird mit hübschen Bildern erfreuen kannst.. Erzähl uns doch etwas über den Besatz und die Technik in deinen Becken. Welche Höhen und Tiefen du in deinem Hobby schon erlebt hast. Also nur Mut und ein herzliches Willkommen

  • Guten Morgen Petra, ich denke das gleiche wie Giesela. Was passiert wenn sich wieder keiner so richtig darum kümmert? dann ist das Fischsterben vorprogrammiert.

  • Rio Vision 260 Pflanzen Ideen / Hilfe

    Jue - - Pflanzen

    Beitrag

    Moin Andre, schönes Projekt. Aber.......... Wie schon beschrieben, der Bodengrund könnte langfristig Probleme bereiten. Wie Stefan schon bemerkt hat, strebst du eine Art Aqua Scape an. Sehr lobenswert Auf der linken Wurzel würde ich Christmasmoos binden und zwischen den Steinen, welches ich als versteinertes Holz sehe? Hemianthus callitrichoides cuba setzen. Im Hintergrund vielleicht Lilaeopsis mauriiana Mauritius Graspflanze. Den Bodengrund durch einfachen hellen Kies ersetzen. und geziehlt die…