Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bin es bald leid

    Prestutnik12 - - Chemie

    Beitrag

    Hi Reymund Du hast Doch alles neu. Da verstehe ich die Frage nicht so ganz, warum Du überhaupt desinfizieren willst. Anyway, Essig-Essenz würde ich unverdünnt nehmen. Hat ja nur eine Säurekonzentration von 25 Prozent Essigsäure. Der Name klingt kräftiger als es ist... Grüße, Stefan

  • HiHi Oben im Thread # 5 habe ich doch geprotzt, wie ich die Schnecken mit geringer Wasserhärte erledigt hatte. Nun, ja: Der Leitwert war länger auf unter 80 Mikrosiemens runter. Schien mir etwas extrem, also habe ich die Wasserhärte vorsichtig angehoben auf rund 200. Zwei Resultate: Die Pinto-Garnelen haben sich schwunghaft vermehrt, ABER ich sehe nun wieder Blasenschnecken... lacht Stefan

  • HiHi Matthäus Hm, wir reden über ein 60-Literbecken. Und besonders wichtig sind Euch die CPO. Macht ihr eine Haremshaltung? Oder soll es tatsächlich nur ein Paar sein? Anyway, also wird es unbedingt ein Becken mit recht kühlem Wasser. Und diese CPO können ja durchaus Stinkstiefel sein. Ich würde ihnen deshalb den Bodenbereich weitgehend lassen, keine der üblichen Panzerwelse einsetzen. (Ich hatte mal einen CPO-Bock, der baute sich jedesmal,wenn er mich sah, vor der Scheibe auf, drohte – und hätt…

  • HiHi Ihr beiden Irgendwie ist mir nicht klar, in welche Richtung ihr schießen wollt. Was meint die Frage nach den Zusätzen? Jo, wenn Du in einen Aquarienladen gehst, dann stehst Du erstmal vor einer ganzen Wand voller Plastikflaschen: Wasseraufbereiter, Schwarzwassermacher, Ph-Wert-Senker, Karbonathärten-Reduzierer, Karbonathärten-Erhöher etc pp. Und jede verspricht Dir mehr Wunder als ein besoffener Quacksalber auf nem mittelalterlichen Wochenmarkt. Was davon sinnvoll oder sinnleer ist, hängt e…

  • Guppy Gebärstation

    Prestutnik12 - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    HiHi zusammen Da hat unsere Corinna völlig Recht, da gibt es aktuell noch keinerlei Aufregung! (Zumal Wolf und ich alte Foren-Kumpels sind, die es durchaus ertragen können, auch mal freundschaftlich-unterschiedlicher Meinung zu sein.) Chris, Du hast aber insofern Recht, dass mich dieser Ethik-Kram derzeit sehr beschäftigt. Und auch nervt. Schuld dran sind aber diese hypermoralistischen Lehrerinnen im Schulfach Ethik (aber auch in Geschichte, beispielsweise), die ihre oftmals doch eher geringen F…

  • Guppy Gebärstation

    Prestutnik12 - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Schniefxx: „Stefan, deine Herangehensweise ist mir sympatisch. Die Frage ist nur, ob sie nicht etwas ZU vermenschlicht ist. “ Well, my Dear, was soll ich tun? Ich bin seit mehr als 5 Jahrzehnten ein Mensch, eine anthropomorphistische Sichtweise gehört halt zu mir. Da kann ich - bei aller hermeneutischen Entfremdung - nicht drüber weg. Das bin eben ich, homo stefani sapiens. (Ich konnte die Welt noch nie aus der Sicht der Engel oder der Amöben betrachten.) Und je älter ich werde, desto …

  • Guppy Gebärstation

    Prestutnik12 - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    Lieber Wolf Dann akzeptieren wir: Es ist auch legitim, dass zwei konträre Meinungen parallel stehen. Ist ja okay - und oft so in der Welt. ruft Stefan P.S. Aber ich bleibe bei meinem Appell (schreibt man das so?): Ich will trotzdem noch die Einschätzung der geburts-erfahreneren Damenwelt hören!

  • Guppy Gebärstation

    Prestutnik12 - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    HiHi zusammen Was soll ich sagen? Ne Geburt - egal wo - ist immer maximaler Stress und "very special"! Dabei ist die Sache für mich so klar: Ne schwangere Frau braucht zur Geburt kein Riesen-Fußball-Stadion und Riesenplatz außenrum, nein, ein nettes kleines Zimmer im Kreissaal mt einem Bett und ne Wanne zum Entspannen. Ist das so schwer zu verstehen? Ich war bei zwei-einhalb Geburten dabei: Man geht dazu eigentlich nie aufs Open-Air-Festival unter die tanzende Meute... Platzfragen sind nicht wir…

  • Neon-Becken

    Prestutnik12 - - Besatzfragen u. Vergesellschaftung

    Beitrag

    HiHi Mal so gesagt: 80 cm ist einfach ne blöde Größe. Konnte ich mich nie mit anfreunden. Entweder man hat eine kleines schickes Nano oder ein "richtiges" Becken. Aber 80? Man gewinnt ja kaum was im Zimmer, die 20 cm Kantenlänge reißen es ja nicht. Aber 100 hat halt deutlich mehr Wasservolumen, da kann man beim Besatz und bei der Einrichtung viel mehr machen draus. Also wenn Du die Option hast, nimm' das Größere. Grüße Stefan

  • Neon-Becken

    Prestutnik12 - - Besatzfragen u. Vergesellschaftung

    Beitrag

    Hi Chris Das wollte ich Dir nur noch kurz antippen, auf JUEs Anregung oben hin. Hier eine Auflistung von Pflanzen nach Herkunft: aquarium-guide.de/region5.htm evtl. auch aquarium-guide.de/region3.htm Da kriegste geholfen!, lacht Stefan

  • Neon-Becken

    Prestutnik12 - - Besatzfragen u. Vergesellschaftung

    Beitrag

    HiHi Stichwort: Klassisches Südamerika-Becken. Mit Wurzelholz. Das Wasser weich und dunkel (Schwarzwasser) und beim Licht hältst Du Dich etwas zurück. Ich würde auch einen dunklen Bodengrund wählen. Das ist kein schweres Thema, da gibt es unendlich viele Einrichtungsbeispiele, meint Stefan

  • Guppy Gebärstation

    Prestutnik12 - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    HiHi Chris Wozu es solche Ablaichkästen überhaupt gibt? Die dienen ja nicht zur Dauerhaltung der Fische, sondern dazu, dass ein geschützter Raum entsteht, in dem die Mutter ablaichen oder unbelästigt gebären / werfen kann. Danach setzt man das Muttertier wieder frei und hat einen Aufzuchtraum für den Nachwuchs in den ersten Tagen, in dem ihm nicht nachgestellt werden kann. Ist halt eine Möglichkeit zur Vermehrung in nur einem Gemeinschaftsbecken. Ist jetzt keine Strategie für großangelegte Zucht…

  • Guppy Gebärstation

    Prestutnik12 - - Aquaristik sonstiges

    Beitrag

    HiHi Chris Passt schon. Du solltest bei diesen "Schwimmschulen" - so heißen die wohl offiziell ? - nur auf eine gute Durchströmung achten. Bei anderen Fischen, vielen Salmlern etwa, würde ich auf eine Beschattung durch Pflanzen achten, aber das ist bei Guppys wohl nicht ganz so existenziell. Trotzdem würde ich ihnen ein bisserl Grünes spendieren, damit sie das Gefühl der "Deckung" haben. Denn wenn ich mich recht entsinne, verkriechen sich hochträchtige Guppy-Weibchen ganz gerne zum Werfen einsam…

  • Mein Gesellschaftsbecken

    Prestutnik12 - - Useraquarien

    Beitrag

    Moin Wolf Nun: Wenn diese Ableger die Mutterpflanze nicht verlassen, dann müssten sie - folglich - auf immer bei ihr bleiben. Fragen wir uns: Kann das Sinn der Sache sein? Ein energetisch aufwendiges Verfahren zur Bildung von Ablegern mit Wurzeln zu haben, wenn diese nicht frei gelassen werden? Um die egoistischen Gene der Pflanze weiter zu verbreiten. Ich würde die These doch gerne halten: Irgendwann müssen sie abgehen. Oder "losgelassen" werden. Okay, das sind Pflanzen. Wir Tiere zumindest sin…

  • Mein Gesellschaftsbecken

    Prestutnik12 - - Useraquarien

    Beitrag

    HiHi Jörg Einigen wir uns drauf: so ne Art Dorf-Terrorist! Macht zwar auf der heimischen Wurzel ne Menge Bohai, schafft es aber nicht wirklich weiter weg... lacht Stefan

  • Mein Gesellschaftsbecken

    Prestutnik12 - - Useraquarien

    Beitrag

    HiHi Von einer Javafarn-Epedemie in einem Aquarium habe ich auch noch nie gehört. Im Gegensatz zu dem Javamoos, das ja aus kleinsten Bruchstücken der Pflanze heraus an jeder beliebigen Stelle im Becken weiter wuchern kann... Ja, das Javafarn bildet kleine Ableger unterhalb der Blätter, die an der Mutterpflanze schon Wurzeln ausbilden. (Zur absichtlichen Vermehrung werden diese "Stecklinge" ab einer bestimmten Größe dann geerntet.) Allerdings ist diese Pflanze ziemlich heikel, was ihr Rhizom ange…

  • Mein Gesellschaftsbecken

    Prestutnik12 - - Useraquarien

    Beitrag

    HEYA, Roland, das kenne ich! Wenn ich nur "Java" lese, dann packt mich der heilige Zorn und höllische Furor, dass ... alles hintendran in blutroten Wutwolken verschwindet! Höllenmoos! Stefan

  • Casa Carota hat Geburtstag!

    Prestutnik12 - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Liebe Marlis Komm', lass' Dich drücken und feiern! LG Stefan

  • Lepo3 hat Geburtstag!

    Prestutnik12 - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Moin, moin Gerd GRATULATION! ruft auch Stefan

  • Aquario stellt sich vor

    Prestutnik12 - - Neue User/Geburtstage

    Beitrag

    Ach, JUE, woran es liegt? Na, weil hier die letzten wahren Sarmariter zu finden sind! Die verbliebene Zuflucht der geistig Enterbten, der letzte Nachtzug zum Sammeln für die aquaristisch Total-Verwirrten! Dich spricht das halt an... S.