Der Bau einer Aquariumabdeckung mit LED Beleuchtung


    • Jue
    • 7414 Aufrufe 27 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Bau einer Aquariumabdeckung mit LED Beleuchtung

      Hi,

      ich bins nochmal,habe mir gestern auf die schnelle eine Abdeckung für mein AQ. gebaut. Die Abdeckung besteht aus o,8mm Alublech mehrmals gekantet eine Spiegelfolie wurde innen eingeklebt,weiße Kunststoffleisten als Abstandhalter und Auflage für die Plexiglassscheibe wurden mit Aq-Silicon fixiert und versiegelt.
      Die Beleuchtung ist das von mir kürzlich erworbene LED Lichtleistensystem von ---led-aquariumbeleuchtung.de/mod…ge=44&post_contact_form=1

      Die Lichtleisten wurden mit Tesa Powerstrips eingeklebt.
      Auf die weißen Kunststoffleisten habe ich spezielles Dichtungsband aufgeklebt , damit keine Feuchtigkeit eindringen kann Plexiglassscheibe drauf mit Edelstahlschrauben befestigt--fertig-- angeschlossen. Durch die Spiegelfolie wird das Licht reflektiert.

      Gruß Jü

      Hoffe ich langweile euch nicht
      -----------------------------------------
      Hier noch ein paar Bilder

      bis später

      Bilder
      • CIMG1913 3456x2304.jpg

        134,81 kB, 800×533, 159 mal angesehen
      • CIMG1914 3456x2304.jpg

        115,69 kB, 800×533, 144 mal angesehen
      • CIMG1915 3456x2304.jpg

        128,19 kB, 800×533, 136 mal angesehen
      • CIMG1916 3456x2304.jpg

        131,99 kB, 800×533, 137 mal angesehen
      • CIMG1919 3456x2304.jpg

        119,9 kB, 800×533, 147 mal angesehen
      • CIMG1920 3456x2304.jpg

        138,87 kB, 800×533, 140 mal angesehen
      • CIMG1922 3456x2304.jpg

        95,11 kB, 800×533, 170 mal angesehen
      • CIMG1923 3456x2304.jpg

        150,1 kB, 800×533, 168 mal angesehen
      • CIMG1924 3456x2304.jpg

        207,64 kB, 725×483, 179 mal angesehen
      Gruß Jue

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jue () aus folgendem Grund: Beiträge automatisch zusammen gefügt

    • Led Lichtleisten

      Hallo Jü(Rgen)?

      habe mir am Donnerstag 2 Leisten bei der Firma bestellt wo Du Deine her
      hast, habe aber bis heute keine Nachricht und telefonisch kann ich auch keinen erreichen. Auf der Seite der Firma stand das es 8 Stunden dauern
      kann bis man eine eMail bekommt nun sind schon 1,5 Tage rum und nichts.
      Hat es bei Dir auch so lange gedauert?
      Wäre nett wenn Du mir da weiter helfen könntest.
      Finde Deine Abdeckung echt super.
    • Hallo Frank,

      Danke

      bei mir wurde am nächsten Tag zurückgerufen hat alles wunderbar geklappt
      vielleicht ist er gerade im Urlaub oder so.
      Ich würde es nochmal probieren.
      Ich kann dir versichern ein sehr seriöser Mensch und vor allem hilfsbereit.
      versuche es einfach noch einmal.

      Gruß Jü
      Gruß Jue
    • Hi Uwe,

      sorry konnte nicht früher antworten.
      Also mein erstes Fazit:
      Habe am Freitag einen Pflanzenrückschnitt vorgenommen,
      weil die Pflanzen in der einen Woche ihren Wachstum nicht eingestellt haben, im gegenteil.
      Was mich aber ein wenig stutzig macht. es steigen noch keine Sauerstoffbläschen auf das kann aber auch an meiner Bio CO2 Anlage Liegen,
      muss wohl einen neuen Ansatz ansetzen.Obwohl ich mit einer richtigen CO2
      Anlage liebäugel, naja mal schauen.
      Aber sonst bin ich zufrieden. Habe meinem Sohn auch eine neue Lichtanlage spendiert muss nur noch ein Gehäuse bauen.
      Hier noch ein schnelles aktuelles Bild
      Bilder
      • nach einer Woche.jpg

        91,3 kB, 640×426, 70 mal angesehen
      Gruß Jue
    • Hi,
      so die Anlage läuft nun 3 Wochen und endlich steigen wieder kleine
      Sauerstoffbläschen auf. Der Umbau der Lichtanlage war also aus meiner Sicht ein Erfolg.
      Den Tieren und auch den Pflanzen hat die Umstellung von Leuchtstoffröhren auf LED Lichtleisten nicht geschadet.
      Wenn die Anschaffung auch ein wenig teuer war, glaube ich das eine gute Aq Abdeckung mit Beleuchtung auch ihren Preis hat.
      Aber es bleibt ja noch der Verbrauch und der ist deutlich geringer. :headbang:
      in diesem Sinne
      Gruß Jue
    • Hallo Jürgen,

      das klingt schon mal ganz toll....wachsen die Pflanzen mit langem Stängel und viel Zwischenraum zu den Blätteransätzen stur nach oben - oder gehen sie nach wie vor auch in die Breite (Blattgröße) und "bleiben" am Boden?

      Was für Pflanzen hast du denn genau in dem Becken?

      und wieviel verbrauchst du jetzt genau und wieviel vorher (Beleuchtung)?

      Danke,

      Gruß
      Peter
    • Hallöchen,

      sind echt viele Fragen aber gut:
      Also meine Balken sind 500mm Lang,
      ca. 170Lumen genau weis ich es nicht, ca.6000°K. pro Balken, ich habe 3 Leisten pro 4 Watt verbaut (werde mir aber noch einen Balken zulegen) gegenüber 48 Watt T5 Röhren.
      Mein Becken hat die Maße 700mm-600mm-600mm ca.250 Liter.
      Meine Pflanzen:
      Kleines Papageienblatt - Alternanthera reineckii
      Speerblatt - Anubias barteri
      Sumatrafarn - Ceratopteris thalictroides
      Große Schwertpflanze - Echinodorus bleheri
      Javafarn - Microsorium pteropus
      Javamoos - Vesicularia dubyana
      Amerikanische Wasserschraube - Vallisneria americana
      Alles anspruchlose Pflanzen dessen Wachstum ganz normal ist.


      ich hoffe ich habe nichts vergessen. :kopfkl:
      Gruß Jue