120l Gesellschaftsbecken


    • Swani
    • 3755 Aufrufe 24 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 120l Gesellschaftsbecken

      Beckenvorstellung

      Bilder:


      Beckenbeschreibung

      Thema das Beckens: Gesellschaftsbecken

      Beckengröße: 120l

      Standzeit des Beckens: 4 Wochen


      Beckeneinrichtung

      Bodengrund: Quarzsand

      Pflanzen: Nadelsimse, Großer Wassernabel, Cryptos, Java Farn, Chrismas Moos, Java Moos, Hornkraut, Kleiner Wasserfreund, Großer Wasserfreund, Tigerlotus, Kirschblatt

      Dekogegenstände: 2 Wurzeln (eine Große, eine kleine), Garnelenbaum


      Technik

      Beleuchtung:

      Filter: Eheim 2013

      Beheizung: 100 watt Heizstab

      CO2: Bio CO2

      Sonstige Technik:


      Beckenbesatz

      Arten und Anzahl der Tiere:
      5 Apfelschnecken, ein Paar Blasenschnecken und ein Antennenwels

      Geplant sind noch Mollys und Pandawelse.

      Sonstige Angaben zum Aquarium:
      Bilder
      • IMG_2836.jpg

        198,22 kB, 576×768, 129 mal angesehen
      • IMG_2837.jpg

        356,31 kB, 1.024×768, 140 mal angesehen
      • IMG_2838.jpg

        341,02 kB, 1.024×768, 148 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Swani ()

    • Dankesehr :grinz: die Pflanzen wachsen auch sehr schön finde ich :grinz: , nur die Nadelsimse tut sich noch ein bisschen schwer OoO , aber da überlege ich schon ob ich nicht ein bisschen mit einer CO² Anlage nachhelfe.

      Viele Grüße, Swani

      P.S. Das Bild ist leider nicht so schön geworden.
      Bilder
      • IMG_2841.jpg

        260,3 kB, 1.024×768, 80 mal angesehen
    • Ohne deine Hilfe wäre es nie so schön geworden! :grinz: :teufel:

      Jaa, die Mollys, auf die freue ich mich wahnsinnig. :grinz: :grinz:

      Mal sehen, ich glaube die Nadelsimse kommt wieder raus und ich setze dort eine Wurzel ein, so wie du vorgeschlagen hast. :teufel:

      Liebe Grüße, Swani :knuddel:
    • Aktuelle Bilder

      Hallo Alle miteinander!
      Ich dachte, ich halte euch mal auf dem laufenden:

      Diese Woche werden vorraussichtlich noch Mollys eingesetzt. Geplant sind noch Panda Welse, allerdings schrecken mich die Preise ein wenig zurück. Hat eventuell jemand einen Tipp für mich? :grinz: Desweiteren habe ich mir überlegt, noch ein Paar verschiedene Schnecken einzusetzen, da wollte ich fragen wieviele ich in meinem Becken halten kann und ab wann es zu viele werden?

      Freue mich auf Antworten! :lach:

      Liebe Grüße, Swani
      Bilder
      • DSC_0010.jpg

        231,11 kB, 1.024×685, 41 mal angesehen
      • DSC_0043.jpg

        251,53 kB, 1.024×685, 48 mal angesehen
      • DSC_0086.jpg

        190,47 kB, 1.024×685, 36 mal angesehen
    • Hallo Swani,

      was die Preise der Pandapanzerwelse betrifft, Zierfischbörsen oder Private Züchter wären zum Beispiel noch Möglichkeiten,
      diese Tiere günstiger zu bekommen.
      Gruß, Wolfgang

      ---------------------------------------------------------------------
      Wenn ich Dir jetzt Recht gebe, liegen wir beide falsch
      ---------------------------------------------------------------------
    • Hallo!

      @ Wolfgang, danke für den Tipp, ich habe im Internet schon mal geschaut und war ziemlich verschreckt von den Versandkosten, von meinem Freund weiß ich, dass das normal ist. Aber ich überlege es mir doch lieber 2 Mal ob ich dort etwas kaufe oder nicht.

      @ Judi, ich finde Gr. Turmdeckelschnecken sehr sehr schön und hätte gerne solche, habe aber noch keine besondere im Sinn.
      Kann man dem nicht mit Fütterung entgegenwirken? Wenn bei den Fischen mal was abfällt? Oder wenn man Gurke füttert?

      Liebe Grüße, Swani
    • Nabend,

      Ich hab mal neue Bilder :zwinker:

      Mein Besatz
      2M/6W Mollys
      1Antennenwels
      1Kammdornwels
      Ca. 15 Red Fire Garnellen
      4Apfelschnecken
      viele TDS & PHS

      Liebe Grüße Swani
      Bilder
      • DSC_0125.jpg

        128,32 kB, 1.024×685, 32 mal angesehen
      • DSC_0128.jpg

        73,7 kB, 1.024×685, 31 mal angesehen
      • DSC_0137.jpg

        104,72 kB, 1.024×685, 30 mal angesehen
      • DSC_0159.jpg

        228,2 kB, 1.024×685, 30 mal angesehen
      • DSC_0138.jpg

        196,71 kB, 1.024×685, 30 mal angesehen
      • DSC_0063.jpg

        273,4 kB, 1.024×685, 36 mal angesehen
      • DSC_0133.jpg

        256,12 kB, 1.024×685, 31 mal angesehen
      • DSC_0155.jpg

        182,36 kB, 1.024×685, 27 mal angesehen
      • DSC_0165.jpg

        154,64 kB, 1.024×685, 28 mal angesehen
      • DSC_0003.jpg

        297,69 kB, 1.024×685, 32 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KatiG () aus folgendem Grund: Beiträge zusammengefügt

    • Hallo Swani, das hast Du ja toll hinbekommen :respekt: Das Becken gefällt mir super, besonders, dass bei Dir die auf dem 5ten Bild in der 2ten Reihe zu sehende Pflanze mit den kleinen Blättern (mir will partout der Name nicht einfallen :confused: ) so schön wächst gefällt mir. Bei mir hat sich diese Pflanze seider nicht lange gehalten.
    • Hallo Swani

      Finde es gut das du Keine Pandas mehr einsetzen willst!

      Wäre auch zu wuselig geworden OoO

      Schöne Fotos :lach:

      Ld Flo

      ---------- Erweitert um 09:46 ---------- Erster Eintrag um 09:43 ----------

      Hy Frank

      Meinst du den Wassernabel? den gibt es auch nochmal in klein, also mit noch kleineren Blättern, die will auch noch nicht so recht ...

      Lg Flo
    • Hallo Swani, ein feines Becken ist das. Gratuliere!

      Bitte, was ist ein Garnelenbaum?

      Wassernabel wucherte bei mir mal ganz arg. Nach einer heftigen Gärtnerei, die er mir bis dato nie übelnahm, kümmert er. Versteh' ich nicht.
      Grüße aus Nürnberg

      Gisela



      ”Alles, was wir hören, ist eine Meinung - keine Tatsache.
      Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive - keine Wahrheit.“

      Zitat: Weiß net.....aus'm Netz gefischt. :-)