Mein neues Malawibecken


    • Der Hahn
    • 560 Aufrufe 2 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein neues Malawibecken

      Beckenvorstellung

      Fotos sind nur mit Handy gemacht :grinz:


      Beckenbeschreibung

      Thema das Beckens:Malawi

      Beckengröße:100x50x40

      Standzeit des Beckens:3 Wochen


      Beckeneinrichtung

      Bodengrund:Beigefarbener Sand

      Pflanzen:Ein paar Anubias und crypto

      Dekogegenstände:Lochgestein


      Technik

      Beleuchtung:2x 39 Watt T5 je 6000kelvin von dennerle

      Filter:Eheim Professional

      Beheizung:Heizstab

      CO2:ne nicht nötig

      Sonstige Technik:
      Eheim 3701010 Luftpumpe air pump 100 regelbar



      Beckenbesatz

      Arten und Anzahl der Tiere:

      2 Antennenwelse
      3 Labidochromis spec. Gold
      3 Pseudotropheus demasoni
      2 Placidochromis electra
      Bilder
      • IMG_20121223_085023.jpg

        166,02 kB, 1.024×768, 71 mal angesehen
      • IMG_20121223_085413.jpg

        174,59 kB, 1.024×768, 60 mal angesehen
      • IMG_20121223_095146.jpg

        149,28 kB, 576×768, 53 mal angesehen
      • FB_IMG_13562595248691383.jpg

        151,73 kB, 576×768, 45 mal angesehen
    • Hallo,

      Steine könnte man meiner Meinung nach noch einige mehr ins Becken einbringen, so sieht es "etwas leer" :zwinker: aus.

      Pseudotropheus demasoni und Placidochromis electra hätte ich nicht eingesetzt, denn für diese beiden Arten ist das Becken von der Größe her nicht geeignet.

      Antennenwelse (benötigen Holz) im Malawibecken :denknach: passt irgendwie nicht zusammen.
      Gruß Wolfgang
      ___________________________

      Sollte...Hätte...Könnte...Würde... ---> MACHEN!