Neues Garnelen Paludarium...


    • Bruno
    • 1816 Aufrufe 17 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beckenvorstellung

      Bilder: siehe unten

      Beckenbeschreibung

      Thema das Beckens: Garnelen Paludarium

      Beckengröße: bei einer Füllhöhe von 15cm ca 45l

      Standzeit des Beckens: seit 04.01.2013


      Beckeneinrichtung

      Bodengrund:
      feiner Quarzsand

      Pflanzen:
      Anubias 'gold'
      Anubias 'coffefolia'
      Javafarn
      Kongofarn
      Teichlebermoos
      versch. Waldmoose
      Goldtüpfelfarn
      Javamoos
      Wasserpest
      Limnophila sessiliflora
      Cryptocoryna wendii
      Prunkwinde
      ...

      Dekogegenstände:
      Buchenlaub
      Lavageisein
      eine Moorkienholzwurzel

      Technik

      Beleuchtung:
      keine, steht am Fenster
      Filter:
      Innenfilter schwamm, über Lavasteine am Ausfluss
      Beheizung:
      keine, steht über der Heizung, Temp. konstant bei 21°C
      CO2:
      /
      Sonstige Technik:
      /

      Beckenbesatz

      Arten und Anzahl der Tiere:
      derzeit:
      10 Red Fire 'SAKURA'-Garnele
      1 Amanogarnele
      15 Endler-Guppy

      bald:
      einige weitere Sakuras
      Black Bee-Garnelen


      Sonstige Angaben zum Aquarium:
      Das Becken ist schon besetzt da das Lavafiltermaterial schon beim vorherigen Paludarium im Einsatz war und direkt übernommen wurde.
      Hoffe es gefällt euch!
      Bilder
      • 20130104_015138_Bildgröße ändern.jpg

        179,56 kB, 800×600, 72 mal angesehen
      • 20130104_015151_Bildgröße ändern.jpg

        111,69 kB, 450×600, 64 mal angesehen
      • 20130104_015108.jpg

        243,2 kB, 1.024×768, 64 mal angesehen
      • 20130104_175105_Bildgröße ändern.jpg

        275,29 kB, 800×600, 63 mal angesehen
      • 20130104_175053.jpg

        161,51 kB, 576×768, 66 mal angesehen
      • 20130107_171122_Bildgröße ändern.jpg

        259,31 kB, 800×600, 89 mal angesehen
      • 20130107_171138_Bildgröße ändern.jpg

        269,43 kB, 800×600, 77 mal angesehen
      • 20130106_164051_Bildgröße ändern.jpg

        234,83 kB, 800×600, 89 mal angesehen
      • 20130107_171147_Bildgröße ändern.jpg

        219,89 kB, 800×600, 79 mal angesehen
      • 20130106_164054_Bildgröße ändern.jpg

        240,92 kB, 800×600, 91 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KatiG () aus folgendem Grund: Beiträge zusammengefügt

    • Hallo Manuel,

      da hast du ja wieder was schickes auf die Beine gestellt, keine Frage :top:
      Die Einrichtung der "Wasserzone" gefällt mir ausgesprochen gut.

      Wobei für mich sieht das immer aus, wie ein AQ, bei dem gerade Wasserwechsel gemacht wird OoO Dementsprechend als störend empfinde ich dann auch immer die tropfnassen bzw. beschlagenen Scheiben im oberen Bereich.

      Ich würde evtl. (wenn möglich), den Guppys noch ein paar cm mehr Schwimmraum nach oben hin gönnen.

      Viele Grüße, kati
    • Hallo Manuel,

      beeindruckend! Das gefällt mir gut und ich bin jetzt schon ganz gespannt auf Fotos, wenn alles etwas gewachsen ist. Da kannst du ja richtige Sumpfpflanzen einbringen.

      Das gefilterte Wasser läuft über das Holz wasserfallartig ins AQ zurück wie es mir aussieht. Eine sehr dekorative Idee :top:
      Ich glaube, auch ich würde den Wasserstand noch etwas erhöhen.

      Welche Maße hat das Becken außen? Sieht fast aus wie 80 x 50 x 50. (So eins habe ich nämlich leer hier stehen *grübel* :pfeifen: )
      Liebe Grüße
      Marlis
      ____________________________

      Ein Tourist ist ein Mensch, der auf Reisen geht, um mal was anderes zu sehen und sich dann beklagt, dass alles so ganz anders ist.
    • Ja das mit dem Kondenswasser ist doof aber hab keine Ahnung wie ich das verhindern könnte.
      An etwas mehr Wasser habe ich auch schon gedacht...
      Das Aquarium ist ziemlich besonders da es hinten höher ist als vorne, sprich die Seitlichen Oberkanten steigen nach hinten hin an.
      Hoffe auf dem Bild lässt sich das einigermaßen erkennen.
      Maße: Höhe vorne: 40cm, Höhe hinten: 50cm. Grundfläche: 50x70cm
      LG
      Manuel
      Bilder
      • 2012-10-30 17.15.45.jpg

        275,11 kB, 1.024×768, 48 mal angesehen
    • Neue Bilder...
      Bilder
      • 20130115_174758 - Kopie_Bildgröße ändern.jpg

        173,64 kB, 667×500, 27 mal angesehen
      • 20130116_231125 - Kopie.jpg

        364,29 kB, 978×734, 25 mal angesehen
      • 20130115_174742 - Kopie_Bildgröße ändern.jpg

        110,32 kB, 375×500, 25 mal angesehen
      • 20130115_174739 - Kopie_Bildgröße ändern.jpg

        117,01 kB, 375×500, 27 mal angesehen