Verteilung von CO2 im Aquarium


    • kalle1302
    • 618 Aufrufe 3 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verteilung von CO2 im Aquarium

      hallo alle zusammen ! Ich habe ein kleines problem .ich suche eine fächerdüse oder breitstrahlrohr für meinen eheimfilter
      mit schlauchgröße 12/14 und größer von eheim gibt es das nicht leider ! habe dort selber nachgefragt !hat jemand einen tip wie ich mein co2 was ich durch einen reaktor leite dannach optimal ins becken leiten kann , damit sich es besser verteilt ? habe bei aquamoos eine glasdüse entdeckt kostet aber 26euro ! hat jemand vielleicht einen besseren tip ?
      GRUSS KALLE1302 AUS EINBECK :cool: :cool: :cool:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fablesarah () aus folgendem Grund: Kleinbuchstaben für bessere Leserlichkeit eingefügt

    • Hallo Kalle,

      eine vernünftige Strömung im Aquarium, um das Wasser im Aquarium quasi umzurühren sollte doch reichen. Ansonsten habe ich damals noch einen Powerhead eingesetzt, der den Reaktor angeströmt hat. Das hat auch gut funktioniert. Ich würde mir da jetzt nicht so große Gedanken drum machen.

      Gruß Andreas
    • Hallo,

      einfach selber bauen ?

      Ich würde einen normalen Auslaufbogen verwenden, diesen erwärmen und umformen, so wie Du ihn haben möchtest.

      Schlauchgröße müsste sein 12/16. Es gibt aber für diese Schlauchgröße auch von EHEIM original Breitstrahlrohre.
      Gruß Jens - Olaf


      24-7-365 -- das ist nicht meine Telefonnummer.
      Das ist die Einsatzbereitschaft der
      Freiwilligen Feuerwehr.