Kampf gegen Goldalgen


    • mw-gu
    • 2810 Aufrufe 5 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kampf gegen Goldalgen

      Hallo,

      vom AQ-Fachgeschäft MRUTZEK (s. meeresaquaristik.de) wird zur Bekämpfung von Goldalgen (Dinoflagellaten) das Präparat "Phygo EX" angeboten. Die Zusammensetzung ist nicht
      bekannt, da es von der Firma entwickelt wurde.

      Der Einsatz und die Wirkung des Mittels ist bisher wenig bekannt und die Meinungen der Experten sind unterschiedlich (Auswirkungen auf Fisch- und Korallenbestände, Gegenmaßnahmen nach
      der Anwendung ...).

      Wer kann Informationen vom Einsatz des Produktes und die damit gesammelten Erfahrungen geben?

      Gruß Günter
    • Hallo Ingo,

      zur Beantwortung der Frage: Am Sb. 09.11.13 fand mit über 100 Teilnehmern ein Meerwassertreffen in Naunhof (Sachsen) statt. Dort wurden u. a. Probleme mit Goldalgen angesprochen.
      Herr Obermüller von Nautilus-Aquaristik ratet von diesen Produkt ab, kontaktieren unter ***.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von KatiG () aus folgendem Grund: Tel-Nr. entfernt, bitte ggf. per PN erfragen

    • Hallo Günter,

      es gibt einiges an brauchbaren Artikeln zum Thema der Plagegeister. Goldalgen sind sicherlich kein einfaches Problem, glücklicherweise hatte ich noch nie welche.
      Genau aus diesem Grund kann ich dir leider nur mit einem Link weiterhelfen, in dem einiges über die Bekämpfung unterschiedlichster Algenarten dargestellt ist.
      Die Beiträge findest du hier:
      Gruß - Ingo