Umbau Ablegerbecken Tetra 60l von SW auf MW


    • Snipi
    • 2791 Aufrufe 17 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umbau Ablegerbecken Tetra 60l von SW auf MW

      Hallo,
      ich möchte euch hier Bilder und Berichte meines Umbaus zeigen.

      Vor 2 Monaten musste ich ja aus der Not, das 60l Tetra als Meerwasserbecken aufstellen.
      In der Zeit sind fast alle Korallen wieder ins 30l Nano eingezogen, nur die Ableger sind jetzt noch da.
      Diese wachsen und stehen natürlich unter der ganz normalen Süßwasserbeleuchtung nicht gerade gut. Gehen aber auch nicht ein.

      Nach kurzer Planungsphase wird das Becken jetzt auf eine 36W DIY LED Leuchte umgerüstet. Der erste Schritt wurde heute gemacht und zwar wurde die Kühlung der LED`s installiert.
      Das andere Material ist noch nicht eingetroffen.
      Denke die Lampe wird bis Weihnachten(spätestens Neujahr) fertig sein.
      Bilder und Berichte bekommt ihr natürlich tages aktuell.

      Was mir auch bei diesem Projekt wichtig war, man soll so wenig wie möglich den Umbau von Außen erkennen können. Daher bleibt die Abdeckung Original, nur die 2 Lüftungsöffnungen sieht man.

      Mfg Micha
      Bilder
      • DSC04061.jpg

        88 kB, 576×768, 14 mal angesehen
      • DSC04063 (FILEminimizer).JPG

        187,74 kB, 1.023×768, 13 mal angesehen
      • DSC04064 (FILEminimizer).JPG

        263,93 kB, 1.023×768, 12 mal angesehen
      • DSC04065 (FILEminimizer).JPG

        201,11 kB, 1.023×768, 12 mal angesehen
      • DSC04068 (FILEminimizer).JPG

        173,03 kB, 1.023×768, 12 mal angesehen
    • Der Trafo sieht so aus als wenn er in Folie eingeschlagen ist.
      Du solltest ihn mal anfassen wenn die Beleuchtung ein paar Stunden gebrannt hat.
      Wenn die Folie ihn zu stark isoliert und er übermäßig heiß wird,
      schlägt das stark auf die Lebensdauer.

      Mit freundlichen Grüßen
      Drago
    • Hallo Drago,

      Die Folie ist nur ein Provisorium für das Vorschaltgerät der aktuellen Lampe. Die spezielle Klebefolie kommt natürlich wieder weg sobald die LED`s und KSQ da sind. Bis jetzt musste ich es halt so betreiben.

      - - - Aktualisiert - - -

      Hallo Kati,

      ich berichte von jedem Arbeitsschritt und werde natürlich auch Bilder posten dazu ;)
      Vielleicht hilft es dir ja dabei.
    • Hallo zusammen,
      leider gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht:

      Die Schlechte: Die Aluplatte, die ich bestellt hatte, ist leider im Weihnachtsgeschäft untergegangen. Das heißt sie wird am Montag erst versendet.

      Die Gute: Alles andere liegt schon bereit zum Bauen und die Lampe wird dieses Jahr noch fertig :klatsch:

      Weiteres folgt natürlich...
    • so bin jetzt doch noch dazu gekommen bissle was vorzubereiten. Meine Tochter hat mir dabei geholfen und nun haben die KSQ alle längere Drähte drann und wir sind wieder ein Schritt weiter.
      Bilder
      • DSC04075 (FILEminimizer).JPG

        301,11 kB, 1.023×768, 19 mal angesehen
      • DSC04082 (FILEminimizer).JPG

        267,64 kB, 1.023×768, 19 mal angesehen
      • DSC04090 (FILEminimizer).JPG

        333,27 kB, 1.023×768, 18 mal angesehen
      • DSC04091 (FILEminimizer).JPG

        269,51 kB, 1.023×768, 18 mal angesehen
      • DSC04092 (FILEminimizer).JPG

        315,54 kB, 1.023×768, 17 mal angesehen
    • Abend zusammen,
      bin jetzt heute doch noch dazu gekommen bissle an der Aluplatte zu arbeiten. Leider ist mir mein letzter Gewindeschneider abgebrochen. Das heißt, für heute Baustopp. Morgen besorg ich wieder welche und dann gehts weiter.
      Löcher sind aber fast alle schon gebohrt, so dass ich morgen auch zum Anschließen der LED`s komme.
      Bilder
      • DSC04094 - Kopie (FILEminimizer).jpg

        121,87 kB, 1.024×574, 12 mal angesehen
      • DSC04097 - Kopie (FILEminimizer).jpg

        126,61 kB, 1.024×649, 10 mal angesehen
    • Hallo,
      kleines Update

      Baustopp:
      Nach 3 Stunen abklappern von Baumärkten und Bekannten, musste ich erst mal den Baustopp verkünden. Es war kein M2,5mm Gewindebohrer aufzureiben. Habe jetzt bestellt und muss halt nunmal wieder warten...
      Dafür gehts heute Abend bei meinem RSM 250 weiter und Foto`s folgen
    • Hallo im neuen Jahr zusammen,

      heute ging es frisch und fröhlich ans Werk und es wurde weiter gearbeitet.
      Die nächsten Tage wird sie dann komplett fertig sein, wenn nicht etwas unvorhergesehenes wieder passiert xD.
      Bilder
      • DSC04113 (FILEminimizer).JPG

        232,17 kB, 1.023×768, 11 mal angesehen
    • Abschlussbericht

      Hallo,
      so jetzt ist es soweit!
      Die Lampe habe ich heute Nachtf ertig gestellt und jetzt bekommt ihr die versprochenen Bilder.
      Details zum Bau.
      Es sind insgesamt 2 Stromkreise geworden, (wobei ich auch sie auf 4 aufteilen könnte).
      Der erste hat mehr Weiß Anteil und der zweite läuft dann als Blau Phase.

      Das Licht ist echt top. Bin super zufrieden damit. Bilder von den Lichtphasen mache ich im laufe des Tages.

      So was habe ich alles gebraucht an Material:

      divs. Schrauben
      divs. Klemmen
      Heißkleber
      Lötzeugs
      Kabel 0,5mm² awg
      Hülsen, einzel und doppel
      Schrumpfschlauch
      Feuerzeug
      divs. Schraubenzieher/Zangen,/Sägen
      Bohrmaschine,Akkuschrauber, Borher, Gwindeschneider
      M2,5 Plastikschrauben
      Wärmeleitpaste
      10x ws LED
      10x bl LED
      6x royal blau LED
      4x uv LED
      1x rote LED
      4x KSQ 350mA
      2x Kabel mit Stecker Schutzklasse 2
      1x 3,5- 12V Netzteil
      Aluplatte
      Winkel
      Klebesockel
      kleine Kabelbinder

      1.Bild: Becken mit Abdeckscheibe
      2.Bild: Abdeckung vor dem Umbau
      3.Bild: KSQ und Lüfter befestigt
      4.Bild:Anschlussklemme 230V für die KSQ
      5.Bild: Verlegung der 230V KSQ Leitungen mit Klebesockel
      Bilder
      • DSC04124 (FILEminimizer).JPG

        265,63 kB, 1.023×768, 10 mal angesehen
      • DSC04131 (FILEminimizer).jpg

        132,55 kB, 576×768, 10 mal angesehen
      • DSC04133 (FILEminimizer).JPG

        297,34 kB, 1.023×768, 9 mal angesehen
      • DSC04116 (FILEminimizer).JPG

        231,27 kB, 1.023×768, 12 mal angesehen
      • DSC04118 (FILEminimizer).JPG

        283,64 kB, 1.023×768, 10 mal angesehen
    • 6. Bild: Lüfter sind verdrahtet und Leitungen verlegt
      7. Bild: Übersicht über die Verlegung
      8. Bild: Aluplatte mit LED`s verlötet
      9. Bild: Rückseite der Aluplatte,Verlgeung der Kabel
      10. Bild: Anschlusseite Seite 230V mit Klemmen
      Bilder
      • DSC04137 (FILEminimizer).JPG

        284,06 kB, 1.023×768, 8 mal angesehen
      • DSC04139 (FILEminimizer).JPG

        268,31 kB, 1.023×768, 8 mal angesehen
      • DSC04141 (FILEminimizer).JPG

        253,59 kB, 1.023×768, 9 mal angesehen
      • DSC04142 (FILEminimizer).JPG

        275,23 kB, 1.023×768, 8 mal angesehen
      • DSC04147 (FILEminimizer).jpg

        152,74 kB, 576×768, 8 mal angesehen
    • 11. Bild: Ansicht der KSQ auf der anderen Seite und Klemmen für 12V Anschluss
      12. Bild: Gesamtübersicht um 1Uhr Nachts
      13. Bild: Abdeckung
      14. Bild: Geöffnete Abdeckung
      15. Bild: 1. Phase der Beleuchtung mit viel Weiß und Rot
      Bilder
      • DSC04148 (FILEminimizer).jpg

        146,56 kB, 576×768, 8 mal angesehen
      • DSC04150 (FILEminimizer).JPG

        252,26 kB, 1.023×768, 8 mal angesehen
      • DSC04151 (FILEminimizer).JPG

        169,47 kB, 1.023×768, 8 mal angesehen
      • DSC04152 (FILEminimizer).JPG

        192,73 kB, 1.023×768, 8 mal angesehen
      • DSC04153 (FILEminimizer).JPG

        277,87 kB, 1.023×768, 12 mal angesehen
    • 16. Bild: Gesamtübersicht
      17. Bild: Übersicht Lampe
      18. Bild: Gesamtübersicht

      - - - Aktualisiert - - -

      weitere Bilder von der Beleuchtung und wie sich die Korallen entwickeln folgen natürlich...
      Bilder
      • DSC04154 (FILEminimizer).JPG

        257,23 kB, 1.023×768, 10 mal angesehen
      • DSC04155 (FILEminimizer).JPG

        257,22 kB, 1.023×768, 10 mal angesehen
      • DSC04156 (FILEminimizer).JPG

        272,63 kB, 1.023×768, 11 mal angesehen
    • Hey,
      so hier die Bilder von Tagsüber und der Nachphase.Ist leider wie immer sehr schwierig darzustellen.
      Bilder
      • DSC04157 (FILEminimizer).JPG

        266,85 kB, 1.023×768, 9 mal angesehen
      • DSC04158 (FILEminimizer).JPG

        241,35 kB, 1.023×768, 10 mal angesehen
      • DSC04159 (FILEminimizer).JPG

        252,78 kB, 1.023×768, 10 mal angesehen
      • DSC04160 (FILEminimizer).JPG

        261,92 kB, 1.023×768, 11 mal angesehen