Fischbesatz


    • chila
    • 815 Aufrufe 4 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      habe ein 240 ltr Aqua. Ca 15 Raubturmdeckelschnecken, 6 Zebrarennschnecken, 6 Ohrgitterwelse, 4 kleine Welse, 13 Rotkopfsalmler.
      Jetzt möchte ich gerne noch ein Paar Skalare. Sind das zu viele Fische???
      Für ein Info wäre ich sehr dankbar, denn in den Geschäften wollen sie nur verkaufen, denen ist die Anzahl der Fische egal und die Probleme, die daraus entstehen.
      Du kannst keine Wellen stoppen, aber Du kannst lernen, auf ihnen zu surfen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fischfee () aus folgendem Grund: Schriftfarbe und Größe geänddert

    • Hey ,
      wobei die Paarhaltung von P.scalare definitiv nicht das Optimum darstellt.
      Die Tiere sind nicht monogam und haben stark ausgeprägte Rangordnungen in der Gruppe.
      Dieses Sozialverhalten gilt es den Tieren zu ermöglichen ,daher sehe ich die Haltung eines Paares als definitiv nicht artgerecht an.
      Man muss nicht immer Kompromisse zum Leidwesen der Tiere schließen.

      Schau dich lieber mal im Bereich der südamerikanischen Zwergcichliden an.
      MfG,
      David