Wer kennt...?


    • Jacky4ever
    • 1354 Aufrufe 12 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer kennt...?

      Hi!
      Da ich grade neu hier bin,habe ich auch schon meine erste Frage:
      Kennt sich jemand mit einem Nano-Cube von der Firma "Sunsun" HRC380 aus???
      Ja,ich weiss,kommt aus China und das ist nicht grad um die Ecke. Habe aber auch
      im Netz nichts grossartiges heraus bekommen...
      Vielleicht kann ja jemand helfen?
      Lg und Danke
      Silke
    • Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum,

      aus China kommend muss ja nicht schlecht sein. Den genannten Cube kenne ich nicht.

      Wichtig ist, das die Ausstattung stimmt bzw. Du entsprechende Ersatzteile wie z.B. Leuchtmittel bekommst.

      Ist das nicht der Fall, bist Du schnell bei Neukäufen und investierst dann auf Dauer mehr in den Cube.

      Alternativ besteht ja auch noch die Möglichkeit, über eine Verkaufsplattform einen Cube gebarucht zu erwerben.

      Berichte mal weiter, wie Deine Entscheidung ausgegangen ist.
      Gruß Jens - Olaf


      24-7-365 -- das ist nicht meine Telefonnummer.
      Das ist die Einsatzbereitschaft der
      Freiwilligen Feuerwehr.
    • Vielen Dank für Eure Antworten...
      Tja,was soll ich sagen,ich habe es ja soooooo "günstig" über eine
      Plattform bekommen und jetzt steh ich da...
      Dachte halt,na ja,im Netz findste ja alles dazu...
      Aber gut,ich mache das Beste draus,gebe dem Cube und mir
      eine Chance und das Leben geht weiter... :schaem:
      Also bis bald!
      Silke
    • Hallo

      Jepp, das ist auch mein Verdacht: Plexiglas. Wäre für mich ein Kill-Kriterium.

      Ansonsten: sehr seltsam. Das Becken wird von Alibaba en gros angeboten, nicht aber über die Einzelhandelsplattform aliexpress.

      Scheinbar wird das Becken vor allem in der Türkei und in Osteuropa vertickt. Sickert langsam über Bulgarien und Polen in die EU ein. Vermutlich illegal. Denn das Ganze riecht für mich danach, dass die notwendigen EU-Bedingungen wie CE-Zeichen etc. nicht gegeben sind.

      Ansonsten erinnert es mich irgendwie an eine verkleinerte, filterlose "Variante" von dem hier: zooroyal.de/?sViewport=detail&…LSU5tTxzcYCFQ6WtAodnp8Lig

      Grüße,
      Stefan
    • So eine Schei...!

      Ich hatte die Alibabaseite zwar auch gesehen und auch das mit den Goßgebinden, aber darüber nachgedacht... Fehlanzeige...

      Nun gut, die Geschichte ist mir zu gefährlich, grad auch wegen der Sicherheit.

      Also schön, Cube einpacken und wegstellen, und auf die Suche nach einem Neuen gehen, der auch sicher ist.

      Was ist eigentlich das Schlechte an Plexiglas?

      Bin jetzt :cry: :
      So long,Silke
    • Hallo,

      die Kratzempfindlichkeit wurde ja schon beschrieben. Manchmal werden Kunststoffbecken auch "Blind", d.h. sie trüben im Material ein, was den Anblick nicht gerade bereichert.

      Alternativen bekommst Du, je nach Größe, ab etwa 20 - 30,-€ in der Bucht.
      Lieber jetzt nen 10er mehr einsetzen, als in nem halben Jahr den Cube in den Müll zu werfen und dann das etwas teurere Becken zu kaufen.
      Gruß Jens - Olaf


      24-7-365 -- das ist nicht meine Telefonnummer.
      Das ist die Einsatzbereitschaft der
      Freiwilligen Feuerwehr.
    • Ach, Silke, spontan würde ich für mich sagen: Wenn ich das Teil schon habe, nehme ich es auch! Sei es als Quarantäne-Becken oder abgespeckt als technikfreies Garnelen-Becken. Oder willst Du es sinnlos rumstehen lassen? Rückgabe an den Händler ist nicht möglich?

      Ich sehe das Becken nicht richtig vor Augen, aber: Wenn da ein Heizstab drin ist, würde ich den eher nicht nehmen. Wegen der übrigen Technik wie Beleuchtung würde ich das Becken mit einem schnellen Personenschutzschalter – wenn Du so was nicht ohnehin schon in der Hausanlage hast – und gut ist es.

      Es ist doch nur ein Dreißiger-Töpfchen. Wenn Dir bei nächster Gelegenheit etwas Besseres über den Weg läuft, so ein kleines Becken ist doch in zwei Stunden ausgetauscht und umgebaut.

      Es sei denn, Du hast so wenig dafür bezahlt, dass sich selbst das nicht lohnt. Oder Du fühlst Dich mittlerweile so total unwohl mit dem Becken, dann würde ich es – des Seelenfriedens wegen - auch in die Tonne treten…

      Ist jetzt halt irgendwie schade,
      Stefan
    • Ja,bin grad etwas depri,bin aber natürlich auch selber dran blöd....
      Habe es bei Ebay-Kleinanzeigen von Privat gekauft,40,-Euro
      Heizung ist keine drin,brauche ja auch keine für die Nelchen.

      Aber,es ist schon wahr,bin jetzt ziemlich verunsichert und hätte kein
      "sicheres" Gefühl mehr mit dem Cube...

      Natürlich gebe ich nicht auf,suche weiter und die Hoffnung stirbt ja
      bekanntlich zuletzt... OoO

      Vielen lieben Dank für die Seelenhilfe!
      Lg Silke
    • Hi Ihr Lieben!

      So, habe den China Nano Cube von einem Elektro-Meister anschauen lassen...
      Der gute Mann hat absolut keine Bedenken.Stecker ok,Lampen ok,Anschlüsse ok.
      Heizung brauche ich ja net und den Bodenfilter habe ich raus geschmissen,weil
      ich den eh net benutzen wollte,sondern meinen EHeim Innenfilter.

      In diesem Sinne;ich lege dann mal los...
      Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe!!!

      Lg Silke :wink: