Woher bekommt man gesunde Fische?


    • Aquafix
    • 1187 Aufrufe 13 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Woher bekommt man gesunde Fische?

      Hallo zusammen!

      Ergänzend zur Frage oben: ich meine Fische, die nicht in medikamentengesättigtem Wasser großgezogen worden sind, und ein intaktes Immunsystem haben.
      Ich habe bislang immer beim Großhändler gekauft, aber ich habe das Gefühl, dass es nicht die beste Wahl ist.
      Woher bezieht Ihr denn Eure Fische?
      (Sorry, die Frage gibt es bestimmt immer wieder...)
      Ich meine quasi den Bio-Fisch...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aquafix ()

    • Hey ,
      Ich beziehe meine Tiere aus mehreren Quellen.
      Bei selteneren Arten meist über private Verkäufer und den Online-Handel .
      Auch über die jährliche lokale Messe kann man gut einige Arten bezihen.
      Aus dem lokalen Handel kaufe ich nur noch recht selten Tiere ,da dieser nicht mehr meine Ansprüche erfüllt.
      Jedoch nicht wegen vermeindlicher Empfindlichkeit der Tiere, sondern wegen der mangelnden Artenvielfalt .

      Trichogaster lalius ,Microgeophagus ramirezi und Lebendgebärende aus dem Handel sind die üblichen empfindlichen "Problemtiere" ,bei anderen Arten hatte ich noch nicht unbedingt Probleme.
      MfG,
      David
    • Hi,

      Also ich treffe mich einmal im Jahr mit Leuten, die das gleiche Interesse, wie ich, haben: Bettawildformen und Paros. Auf diesem Treffen werden die verschiedenen Arten weitergegeben. Also ich beziehe meine Fische alle von privaten Züchtern. Aber auch schon aus dem Grund, dass es diese Fische beim Händler nicht gibt oder aber nur ohne Fundort und manchmal werden die Fische auch unter falschem Namen verkauft. So hatte ein Bekannter letztens einen Glücksgriff gemacht, als er Betta imbellis vom Händler mitnahm und sich dann später herausstellte, dass es Betta siamorientalis waren. Aber es zeigt auch wieder, wie schnell man eine falsche Art bekommt.

      Gruss
      Sascha
    • Hallo Alex,

      wenn man es genau nimmt, kannst du überall Pech mit dem Fischkauf haben.
      Egal ob beim Händler, privaten Züchter, Fischbörse, Online-Versand, diese Erfahrungen habe ich jedenfalls gemacht.
      Deshalb kann man deine Frage (Woher bekommt man gesunde Fische?), meiner Meinung nach nicht zufriedenstellend beantworten.
      Gruß Wolfgang
      ___________________
    • Hallo Alex,
      ich würde einfach keine Fische aus dem Zoofachhandel kaufen! Wie ich gerade selbst erfahren musste, sind die oft schon recht alt, weshalb sie den Transport, also Stress und die neuen Wasserwerte anfällig auf Krankheiten machen… :cry:

      LG Mayberry
    • Hi,

      Meine Erfahrung ist, dass die Fische aus dem Zoofachhandel sehr jung sind. Ansonsten würde es gerade bei revierbildenen Fischen nicht klappen in den kleinen Verkaufsbecken. Auch haben die Fische nie ihre Endgrösse im Verkaufsbecken, was einige Käufer mitunter schon davon abbringen dürfte gewisse Fischarten für ihr Becken zu holen.

      Ich habe auch einige Fische aus dem Zoogeschäft gekauft. Gerade zu den Zeiten, als ich mich mit Zwergbuntbarschen beschäftigt habe. Da konnte ich nichts negatives feststellen. Womit ich enorme Probleme hatte, das waren Hochzuchtguppys aus dem Zoogeschäft. Endlerguppys hingegegen gingen problemlos. Ich würde also nicht unbedingt sagen, kauft nicht in Zoogeschäften.

      Gruss
      Sascha
    • Hallo,

      ich beziehe meine Tiere am Liebsten von Züchtern in meiner Umgebung.

      Der Vorteil liegt darin, das man nahezu die gleichen Wasserbedingungen hat, die Tiere stabil abgegeben werden und man einen guten Ansprechpartner bei Problemen hat. Preislich ist das oft auch noch eine Nummer günstiger, als im "Aqua-Discounter".

      Bestellungen im Internet würde ich möglichst vermeiden, es sei den, ich kenne die Quelle gut und vertraue dieser in Bezug auf Qualität und Versandbedingungen.

      Gute Quellen sind auch immer wieder Börsen und Messen.
      Gruß Jens - Olaf


      24-7-365 -- das ist nicht meine Telefonnummer.
      Das ist die Einsatzbereitschaft der
      Freiwilligen Feuerwehr.