Garnelen an der Wasseroberfläche


    • Nele86
    • 2781 Aufrufe 5 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Garnelen an der Wasseroberfläche

      Hallöchen!

      Wie der Titel schon sagt, schwimmen einige unserer Garnelen an der Wasseroberfläche der Aquariumöffnung. Könnt ihr mir sagen, warum die das machen? Sie fressen sehr gut, sie vermehren sich, sie häuten sich, und es kommt auch genügend Sauerstoff rein. Die Fische bewegen sich auch normal und völlig chillig...

      Die Garnelen könnten rausklettern, tun sie aber nicht...

      Liebe Grüße, Sarah
      Bilder
      • image.jpg

        197,99 kB, 1.024×768, 27 mal angesehen
    • Habe mit Teststreifen gemessen, die Werte sind im grünen Bereich. Auch nach einem Wasserwechsel verhalten sich die Garnelen so. Und stört es nicht. Sollen die Garnelen tun, was ihnen Spaß macht. Sieht lustig aus wenn sie sich am Rand langhangeln, bis an den Wasserauslauf und dann wieder runtersausen. Adrenalinjunkies :teufel:
    • Hallo Sarah,

      ich schätze, die sind dort an der Wasseroberfläche auf Futtersuche.
      Die Wasser-Luft-Grenze ist ja ein Ort, an dem sich gerne einiges an kleine Tierchen, Bakterien oder Algen ansiedelt, da sie dort einfach die besten Bedingungen finden. Und diese kleinen Organismen werden dann eben gerne von den Garnelen "abgeweidet".

      Viele Grüße, Kati