Mythos oder Garnelen Killer??


    • DomenicTyron
    • 747 Aufrufe 3 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mythos oder Garnelen Killer??

      Hallo Leute
      Da ich noch nicht so sicher weis was in mein neues Aquarium kommt hab ich einfach mal ein bischen rumgekugt und Gelesen das Anubias Stoffe ins Wasser abgibt wenn man sie schneidet, die für Garnelen Tötlich sein sollen?
      Wisst ihr etwas darüber,wenn ja dann schreibt bitte in die Kommentare.





      _______________________
      Liebe Grüße Domenic
    • Hi,

      also, wenn überhaupt, dann nur an Schnittstellen.
      Aber selbst dann dürfte ich keine Garnelen mehr haben,
      und ich hab sicher mehr als 300.
      Also, wenn du sichergehen willst, lass die Anubien ganz
      und schnibbel nicht dran rum.
      Unversehrte Pflanzen stellen keine Gefahr dar.
      Viele Grüße, Corinna :fish:
      Glück ist, wenn du gesund bist und wenn die, die du liebst, auch gesund sind.
    • Hallo Domenic,

      hier ein schöner Beitrag zu diesem Thema: aquamax.de/index.php/anubias-giftig-fuer-garnelen.html

      Meine eigenen Erfahrungen sind die, dass ich schon viele Anubias ist Garnelenbecken hatte und auch schon Blätter im AQ abgeschnitten hab oder frische geschnittene Rhizome sofort wieder eingesetzt hab. Dass daraufhin Garnelen sterben, konnte ich nie beobachten.

      Viele Grüße, Kati
    • Hallo Donenic,

      Anubias als Garnelenkiller? Halte ich auch für einen Mythos. Ausgerechnet in dem Becken, in dem die meisten Anubien wachsen und wo ich ganz oft welche abknipse, leben sie nicht nur prima, sondern vermehren sich sogar, was in meinen Becken nicht selbstverständlich ist. Hmmm, vielleicht sollte ich auch die anderen AQs mit Speerblättern vollpacken.
      Grüße aus Nürnberg

      Gisela



      ”Alles, was wir hören, ist eine Meinung - keine Tatsache.
      Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive - keine Wahrheit.“

      Zitat: Weiß net.....aus'm Netz gefischt. :-)