Ist das ein Schnurwurm?


    • AME
    • 1027 Aufrufe 2 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist das ein Schnurwurm?

      Moin,

      ich fand heute morgen diesen Wurm. Ich kann nicht sagen ob er mit der Schnecke "kämpfte" und entweder rein oder raus wollte oder ob er nur durch Zufall auf ihr saß. Er war ca. 10mm lang, Details wie Kopfteil, Augen o.ä. konnte ich auch mit Brille nicht erkennen. Was könnte das sein und sollte ich etwas unternehmen? (Ich konnte ihn zwar abfischen aber das dürfte nicht der einzige gewesen sein.)

      (Edit: Ja es sieht ein wenig wie Fischkot aus aber er bewegte sich aktiv und ringelte sich hin und her)


      TIA,
      Andreas
      Bilder
      • wurm01.JPG

        291,54 kB, 1.024×768, 24 mal angesehen
      • wurm02.JPG

        289,29 kB, 1.024×768, 22 mal angesehen
    • Hallo Andreas,

      hach, bei diesen kleinen Würmern ist eine eindeutige Identifizierung ohne gutes Bildmaterial immer recht schwierig.

      Ist das ein reines Wirbellosen-AQ oder sind da auch Fische drin?
      Mit Fischen verschwinden solche Würmchen meist fast automatisch.

      Du kannst ihn ja mal rausangeln, viell. kriegst du dann nochmal ein paar bessere Bilder hin.

      Ansonsten würde ich ihn drin lassen und das ganze einfach mal weiter beobachten.

      Viele Grüße, Kati
    • Okay, danke. Er sah jetzt nicht gerade wie die bekannten Parasiten aus aber ich dachte frag mal lieber ...
      In dem Becken sind nur Flossensauger, Garnelen und Schnecken, der Wurm hätte also gute Chancen gehabt wenn ich ihn nicht erwischt hätte. Aber auch an Land konnte ich mangels Lupe nichts genaueres erkennen.

      HAND,
      Andreas