Filterkartuschenwechsel?


    • Charlie294
    • 882 Aufrufe 5 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Filterkartuschenwechsel?

      Hallo zusammen,

      ich bin bin noch ein Neuling und bräuchte mal kurz eure Hilfe. Mein 30 l Becken läuft seit 7 Monaten. Ich halte dort einen Betta. Als Filter habe ich den Easy Crystal. Bis jetzt habe ich die Filterkartusche alle 4 Wochen gereinigt und den groben Schmutz entfernt und wieder zurück in den Filter gepackt. Die Wasserwerte sind gut, das Wasser klar und dem Betta geht's gut. Jetzt sagte man mir, ich müsse die Filterkartusche alle 6 Wochen wechseln. Aber da gehen doch auch alle wertvollen Bakterien flöten, oder?! Ist das notwendig bzw. sinnvoll? Oder reicht die Reinigung aus?

      Des Weiteren habe ich in meinem Juwel Trigon 190l Becken den normalen Juwelfilter (Bioflow 3.0). Das Becken läuft seit 5 Wochen. Besetzt ist es vorerst nur mit Garnelen. Die Fische kommen ab Anfang Februar nach. Ich habe den Filter so mit den Schwämmen besetzt, wie sie beim Aquariumkauf bei waren. Nun habe ich in anderen Foren erfahren, dass man den Aktivkohlefilter nur 2 Wochen lang laufen lassen soll und ihn dann wieder entfernen soll. Da sonst so viel Dreck ins Becken kommt. Mein Wasser ist auch hier klar. Ich möchte ungern an den Filter gehen. Kann ich den Filter so lassen, wie er ist? Hat jemand Erfahrung?
      Danke.
      Gruß Charlie
    • Hallo Charlie,

      Filterkartuschen brauchst du nicht alle sechs Wochen zu wechseln, da reicht ein ausspülen /reinigen völlig aus. Der Rest wäre Geldmacherei, meine Meinung.

      Kohlefilter.... Diese setzt man in der Regel, nach Medikamentengabe ein. Länger als 14 Tage sollte dieser dann nicht laufen, da es sonst passieren kann, das die heraus gefilterten Medis, sich unter Umständen zurücklösen. Also kannst du dir, dieses Filterelement sparen bzw. für den vorgenannten Fall, der Medikamentengabe aufsparen. Die jetzige Aktivkohle würde ich heraus nehmen und den Rest so belassen wie es ist.
      Deine Meinung ist mir wichtig, jedoch gefällt mir meine besser. :prost: :chill:

      Liebe Grüße
      Martin :wein: