Hab ich einen Fehler gemacht????? :(


    • Isus
    • 1955 Aufrufe 17 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab ich einen Fehler gemacht????? :(

      Hallo zusammen! Ich habe gestern Abend 10 Garnelen in eine saubere 1,5 l Flasche (PET) gepackt, AQ-Wasser rein (2/3), ein Stück Filterschwamm. Den Deckel hab ich über Nacht auf gelassen. Dann hab ich die Flasche mit in die Arbeit genommen. Ich wollte sie meinem Arbeitskollegen schenken. Was ich seh ich ?????? :-O Alle Garnelen-bis auf eine-tot!!!! :cry: Was hab ich denn falsch gemacht?????

      lg
    • Hallo Susi,

      wo hast du die Flasche denn über Nacht stehen gehabt? Hätte sie dort zu sehr abkühlen können (oder ggf. sogar zu warm werden können)?
      Waren die Garnelen morgens denn dann noch fit und erst auf Arbeit tot?

      Wie lange war denn der Transport, wie hast du die Flasche verpackt und wie genau transportiert?

      Einfach mal'ne andere Frage: was war denn vorher in der PET-Falsche drin?

      Was die Befüllung angeht: man sollte es eher umgekehrt machen --> 1/3 Wasser und 2/3 Luft lassen.

      Wobei ich nicht glaube, dass die Garnelen aus diesem Grund in einer so kurzen Zeit an Sauerstoffmangel gestorben sind...

      Viele Grpüße, Kati
    • KatiG schrieb:

      Was die Befüllung angeht: man sollte es eher umgekehrt machen --> 1/3 Wasser und 2/3 Luft lassen. Wobei ich nicht glaube, dass die Garnelen aus diesem Grund in einer so kurzen Zeit an Sauerstoffmangel gestorben sind...


      HiHi

      Eventuell aber durch Druck. Das Luftpolster dient ja nicht nur als Sauerstoff-Reservoir, sondern auch dazu, Kompression auszugleichen. Eine randvolle Flasche gibt Außendruck - etwa ein kurzes Stauchen der Buddel in einer Tasche - direkt auf die Tiere weiter... Sie werden gequetscht.

      Das wäre auch ne Möglichkeit,
      Stefan
    • Hallo Susi,

      ich habe die Garnelen schon einen Tag vor dem Verpacken aus dem AQ gefischt. So konnten sie sich "entleeren" und ich habe sie aus dem Behälter dann für den Versand mit dem Kescher rausgeholt und in frisches AQ-Wasser in Flaschen umgepackt.
      So habe ich mehrere tausend Garnelen verschickt.

      Das ging sogar gut, auch wenn sie dank unserer "Schneckenpost" mal mehrere Tage im Paket unterwegs waren.
      Liebe Grüße
      Marlis
      ____________________________
      Es gibt nichts, was eine Mutter glücklicher macht, als zu wissen, dass ihr Kind gesund ist und es ihm gut geht
    • Hallo Susi,

      ich nehme immer einen Fischbeutel oder einen Gefrierbeutel mit 3l Inhalt.
      Gut zugeknotet odermit Gummi umwickelt und dann so verpackt wie von dir beschrieben
      ist bei mir noch nie was passiert. Einmal waren sie sogar eine ganze Woche lang unterwegs.
      Wichtig ist, dass oben genug Luft bleibt.
      Viele Grüße, Corinna :fish:
      Glück ist, wenn du gesund bist und wenn die, die du liebst, auch gesund sind.
    • Hallo Susi,

      Isus schrieb:

      Hallo! Starte morgen einen neuen Versuch. Bin noch am überlegen..... Tüte oder Flasche :confused: Wie oft muss man die Flasche spülen das kein CO2 mehr da ist????
      ich werde das Behältnis mit Zeitungspapier und Noppenfolie umwickeln und in einen Karton stellen.

      lg Susi


      mal eine Bescheidene Frage:

      Woher soll das Co2 kommen (es sei denn, es ist schon im Transport-Wasser)? Co2 ist zwar Wasserlöslich und kann auch zu einen gewissen Anteil durch Materialien diffundieren, aber es setzt sich nicht in PET Flaschen fest (zumindest meines Wissen´s nach nicht). In Glas-Flaschen schon gar nicht.

      Zum Flasche spülen:

      Ordentlich auswaschen und anschließend, 3-4 mal mit heiß Wasser klar spülen. Das sollte ausreichend sein. Ansonsten wie hier schon beschrieben, nur zu zwei drittel das Behältnis befüllen und eine Klammerhilfe mit einbringen (Kleines Stück Filterschwamm oder ähnliches).
      Deine Meinung ist mir wichtig, jedoch gefällt mir meine besser. :prost: :chill:

      Liebe Grüße
      Martin :wein:
    • Kann das Eimerchen verwenden? Spüle es grad zum fünften Mal mit heißem Wasser. Werden Gott sei Dank heute Abend abgeholt.

      - - - Aktualisiert - - -

      Soll ich frisches AQ-Wasser verwenden????? Die Garnelen sind jetzt schon separiert. Seit einem Tag.
      Bilder
      • image.jpg

        162,7 kB, 1.024×768, 14 mal angesehen