Alaun gegen Schnecken


    • chalzedon
    • 2634 Aufrufe 5 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alaun gegen Schnecken

      Hallo ich habe mir durch neue Pflanzen einige Posthornschnecken eingefangen. Ich pflege in meinem Becken Algenrenn und Turmdeckelschnecken und möchte dort keine Posthörner haben. Jetzt möchte ich von groben Kies auf sehr feinen 0,7-1,2 mm Kies der Panzerwelse zuliebe umstellen. Dabei möchte ich die Pflanzen in einem Alaunbad mit (Mineralwasser)??? baden. Kann mir jemand Tipps geben was Dosierung und Durchführung angeht? Bitte keine Worte wie füttere weniger oder sammel sie ab. Es ist keine Schneckenplage und zum absammeln sind sie noch viel zu klein...
    • Hallo zusammen,

      früher habe ich meine Aquarien auch "entschneckt". Damals mit Kaliumpermanganat, das hat bestens funktioniert! Mittlerweile mache ich das nicht mehr, im Gegenteil: Habe sogar Posthornschnecken als Putzercrew eingesetzt. Im großen Aquarium war das eine gute Entscheidung, im kleinen Garnelenbecken eher nicht. Dort muss ich aufpassen dass die Garnelen überhaupt noch an ihr Futter kommen, so viele PHS tummeln sich dort mittlerweile :kopfkl:

      Übrigens: An Kaliumpermanganat kommt man nur noch sehr schwer ran. In den Apotheken in meiner Umgebung ist es absolut nicht mehr erhältlich und im Onlineversand muss man eine Endverbrauchererklärung unterzeichnen. Ansonsten ist es nur noch als Lösung erhältlich. Dabei hat doch eh keiner von uns Aquarianern vor eine Bombe damit zu basteln :crazy:


      Gruß Roland
    • TSSS... eine Kaliumpermaganat-Verknappung wurde verordnet? Als Bub hatte ich mal nen Chemiebaukasten - Kosmos C1 -, da war so viel drinn, davon zehre ich heute noch! Sowas durfte man früher als Zehnjähriger haben... Genau wie Salpeter, Kohle und Schwefel.

      Was Wunder studieren die Kinder heute alle Sozialpädagogik und Kommunikationswissenschaften, wenn sie niemals die besonderen Freuden der Naturwissenschaft genossen...

      Stefan
    • Hallo Corinna, danke für deine Antwort.Tipp ist gut nur wollte ich das Aquarium an einem Tag ausräumen, und gleich neu einpflanzen damit du Guramis nicht solange im Eimer bzw 30 er Nano bleiben müssen. Deshalb auch ich weiter nach dem 10 min Alaunbad... L. G. Schick dir gleich mal eine PN