Beleuchtung


    • Passi
    • 265 Aufrufe 5 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      Zunächst ich würde mich gern vorstellen: Ich bin Pascal, Anfang 20 und möchte in die Aquaristik einsteigen. Ich baue mir mein erstes Aquarium und habe einige Fragen dazu also fangen wir mal mit der ersten an :-D

      Ich bin im Moment etwas erschlagen von den
      Möglichkeiten an Beleuchtungsmitteln, die es für Aquarien gibt...
      Hat jemand ein paar hilfreiche Tipps worauf ich achten muss und was das beste ist (LED, HQI, Leuchtröhre)?



      Danke im vorraus!


      Grüße Pascal
    • Hallo Pascal,

      herzlich Willkommen hier bei uns am Stammtisch! Nur her mit Deinen Fragen. Die User hier helfen sehr gerne!

      Zur Beleuchtung:
      Da kommt es ganz darauf an welches Aquarium Du Dir zulegen möchtest. Viele Systeme sind bereits mit einer Beleuchtung ausgestattet.
      Für mich persönlich kommen nur noch LED´s in Frage, andere schwören auf Leuchtstoffröhren. Wie schaut es bei Dir mit handwerklichem Geschick aus? Wenn Du ein Bastler bist könntest Du Dir mir relativ wenig Aufwand eine LED-Beleuchtung selber basteln, oder bereits vorgefertigte LED-Schienen einbauen.

      Grundsätzlich richtet sich die Beleuchtung aber nach den Anforderungen: Welche Tiere willst Du pflegen? Wie viele und welche Pflanzen wird es später im Aquarium geben?


      Gruß Roland
    • Hallo Pascal,

      erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum.
      Du solltest dir erst einmal gedanken machen welche Fische du halten möchtest,Süsswasser oder Meerwasser.
      Dann ist die Größe des Beckens zu beachten.
      HQI ist mehr was für Meerwasserbecken.

      Um die Energiekosten gering zu halten wäre LED eine Alternative,
      ich bin ein Fan von Hybridlampen-LED gepaart mit T5 Röhren.
      Wie gesagt erst einmal überlegen was du für Tiere in deinem Aquarium halten möchtest.
      Gruß Jue
    • Hi Pascal,

      herzlich willkommenbei uns und in deinem neuen, schönen Hobby.
      Gerade bei der Beleuchtung scheiden sich die Geister.
      Wenn dein Becken nicht zu hoch wird und du ein wenig basteln kannst und möchtest,
      hier mal meine Lösung: Fisch und Heim
      Mittlerweile gibt ed dort auch etwas stärkere LED als die, die ich verbaut habe, such mal.
      Viel Spaß!
      Viele Grüße, Corinna :fish:
      Glück ist, wenn du gesund bist und wenn die, die du liebst, auch gesund sind.