Beleuchtung und Abdeckung


    • gstar
    • 192 Aufrufe 9 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beleuchtung und Abdeckung

      Hi,

      Ich bin auf der Suche nach einer neuen Led Beleuchtung für ein neues 80er Becken. Gibt es da günstige Modelle die zu empfehlen sind? In das Becken kommen nur einfache Pflanzen, muss also nicht extrem stark sein.

      Und dazu bräuchte ich noch eine Abdeckscheibe. Wo bekommt man denn sowas? noch nie im Laden oder so gesehen für 80er Becken.

      Patrick
    • Guten Morgen,

      eine Abdeckscheibe kannst du dir bei einem Glaser passend zuschneiden lassen.
      Oder du hast im Bekanntenkreis jemanden der eine alte Scheibe hat die
      du dann selber zuschneiden kannst.

      Für die Beleuchtung musst du mal ins Netz gehen und dir das passende raus suchen,
      da gibt es Unmengen an LED Lampen.

      Als ich noch ein Süsswasserbecken hatte bin ich mit diesem Produkt gut gefahren.

      amazon.de/dp/B00T3SDFQ6/ref=tw…YJBW?_encoding=UTF8&psc=1

      Ich habe nur die ältere Version, sie liegt immer noch bei mir im Keller.
      Man weiß ja nie.......
      Gruß Jue
    • gstar schrieb:

      Eben da steckt ja das Problem, da gibt es so viel Auswahl mittlerweile. Naja vielleicht kann ja sonst noch jemand etwas empfehlen.

      Muss ich mal schauen wo der nächste Glaser steckt

      Danke
      Einfach im Netz nach einem lokalen Glaser suchen.
      Die Frage mit der Beleuchtung die ich mir stellen würde
      wäre wofür will ich sie einsetzen will, oder ist sie
      für weitere Projekt zugebrauchen, oder erweiterbar.
      Man kann auch eine selber bauen mit LED Strips.
      Wenn man RGB Strips nimmt kannst du sogar ein wenig
      mit den Farben spielen.
      Gruß Jue
    • Hallo Patrick,

      wie schon geschrieben ist die Auswahl an fertigen LED-Beleuchtungen mittlerweile sehr groß. Es gibt viel Schrott auf dem Markt, aber auch wirklich brauchbare Leuchten, wie z.B. die aus Jü´s Link. Ich habe meine LED-Beleuchtung selber gebastelt. Mit einem Tageslichtsimulator und wasserfesten Aluminium-Profilen. Dadurch spare ich mir die Glasabdeckung.



      Gruß Roland
    • Hi,

      Abdeckung: muß sein?
      - möglich wäre auch: Bastelglas (Plexiglas). Kann man im Baumarkt zuschneiden lassen.
      Nachteil: geringe Dicken biegen sich durch, also Verstärkerleisten einplanen; Öffnung einplanen
      oder Teilabdeckung
      z.B.:


      offenes Aqua: Aufsatzleuchten, haben meist nicht soviel Leistung wie angegeben
      für die Zukunst vorplanen: Leuchte mit Trafo (12-24Volt für Lichtsteuerung mit dem TC42X) kaufen....
      mfg
      David Teichfloh

      ( ich weiß ja nix von Fischen ... )
    • Hi,
      ich habe mit diesen LED- Modulen gebaut.
      Mittlerweile bietet er auch die Aluprofile, Kabel, Trafos, sogar Klemmen und Schrumpfschläuche an. Da braucht man gar nicht mehr in den Baumarkt gehen.
      Und ein Bastelvideo hat er selbst gedreht.
      Die LEDs gibt es jetzt auch in verschiedenen Stärken und Farben.
      Nachteil: wenn die Pflanzen sehr hoch wachsen, hast du rote und blaue Flecken drauf.
      Die meisten, die sich das hier anschauen, finden gerade das aber schön.
      Viele Grüße, Corinna :fish:
      Glück ist, wenn du gesund bist und wenn die, die du liebst, auch gesund sind.
    • @'derTeichfloh wird Bastelglas nicht relatif schnell "blind"?

      @'Schniefxx hört sich gut an! Dachte eventuell an 8x 120Lumen in 6500K, sollte ausreichen für mein Vorhaben! Dazu das 14W Steckernetzteil und gut ist.
      Wie hast du deine Beleuchtung denn damit aufgebaut? (Lumen, Beckengröße etc)