Beckeneinrichtung für Skalare


    • Timmy88
    • 153 Aufrufe 5 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HiHi Chris

      Nichts weiß ich über Barsche, aber Deine Gundidee, Deine Grundeinstellung, gefällt mir!

      Eben nicht die Frage, wie sonst zumeist: "Ich habe ein Aquarium, was soll ich da denn reinsetzen?", sondern richtig rum überlegt: "Ich will gerne Skalare halten, welches Becken und welche Einrichtung sollte ich für die denn planen?"

      So geht gute Aquaristik! Von den Fischen ausgehend, :top:
      Stefan
    • Hallo Chris,

      ein Becken für Skalare würde ich mit viel Schwimmraum- aber auch mit einer Zone mit Versteckmöglichkeiten planen. Was sich immer gut macht sind z.B. Tonkinstäbe und Pflanzen zwischen diesen Stäben in einer Ecke des Aquariums. Hatte ich damals für die Altum so eingerichtet.
      Zur Größe des Beckens: So wahnsinnig viel Platz braucht ein "normaler" Skalar gar nicht, allerdings sollte die Beckenhöhe dann doch 60 cm betragen. Von daher ist Dein Aquarium nicht unbedingt am besten für diese Fische geeignet. Darüber könnte man jetzt wieder sehr lange diskutieren. Ich habe schon Skalare in viel kleineren Becken gesehen! Allerdings sollte das nicht unser Anspruch sein.


      Gruß Roland
    • Timmy88 schrieb:



      Wie würdet ihr ein AQ einrichten für Skalare, wie würdet ihr den Schwimmraum gestalten.
      Ist ein Becken 100x50x50 cm.
      Hallo,

      ganz klare Antwort, gar nicht.

      Das Becken ist für die Haltung von Skalaren viel zu klein.

      Überleg Dir mal, wohin sollen sich Skalare bei "Raufereien" und die werden kommen, zurückziehen? in so einem kleinen Becken unmöglich.
      Gruß Wolfgang
      ___________________