Diskus - Lido 200


    • Bluesphere
    • 468 Aufrufe 3 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diskus - Lido 200

      Hallo zusammen,

      ich trage mich seit Wochen mit dem Gedanken ein weiteres Aquarium anzuschaffen. Ich habe eine Ecke im Wohnzimmer, direkt neben der Couch, die noch leer ist. Dort steht bisher nur eine billige und mittlerweile hässliche Ikea-Leuchte.

      Ich habe vor einiger Zeit bei meinem Händler ein Schaubecken gesehen. Ein Juwel Lido 200, darin war ein Pärchen Diskusse und ein paar Corydoras. Das hat mir sehr gut gefallen.

      Meine Ecke hat 71 cm in der Breite Platz. Das Lido ist genau 71 cm Breit. Als sei diese Ecke für das Aquarium gemacht. Und es juckt in den Fingern ein weiteres Aquarium aufzumachen. Diesmal mit einem Diskus-Pärchen.

      Was haltet ihr von der Idee? Kann man das machen?

      Gruß,
      Tobias
    • Hallo,

      für mich ein klares NEIN, das Becken ist von den Maßen her, überhaupt nicht für Diskus geeignet.

      Der Diskus ist ein Schwarmfisch, unter 6 Stück würde ich die eh nicht halten.
      Was die Beckenlänge angeht, minimum 130cm, besser 150cm (400 Liter (+)

      Noch was, in die sogenannten "Showbecken" der Händler "passt" vieles...bestes Beispiel, Dein Händler...
      Gruß Wolfgang
      ___________________
    • Hallo Wolfgang,

      genau das sind meine Gedanken, die dahinter stehen. Ich habe natürlich vorab etwas recherchiert und er ist zertifizierter Stendker-Händler. Auf der Seite von Stendker wird angegeben das ein Lido 200 für ein Paar ausreichend ist. Deswegen bin ich etwas überfragt, ob es wirklich geht.

      Gruß,
      Tobias