Nächster toter Fisch


    • Georg78
    • 245 Aufrufe 2 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nächster toter Fisch

      Innerhalb von paar Tagen das nächste Tote Guppy Weibchen. Jetzt nur mehr eines übrig. Die jungen gedeihen weiterhin, sind noch alle da. Schön langsam schieb ich Panik. Hab kein Wassertester mehr daheim und nachkaufen kann ich nicht weil ja wegen Corona alles zu hat. Was kann da sein ? Hab erst Wasserwechsel gemacht.
      Dateien
    • Hallo Georg,

      ich bin da viel zu wenig Experte für Fischkrankheiten um einen Tipp zur Ursache abgeben zu können. Ich kann da nichts erkennen. Man sollte aber immer wissen welche Wasserwerte man hat wenn solche Probleme auftauchen. Ich weiß, man sollte das nicht unbedingt tun, weil man die Geschäfte unterstützen soll, aber hol Dir den Test doch über den Onlinehandel.


      Gruß Roland
    • Hallo Georg,

      da in Deinem Becken in letzter Zeit oft Guppys sterben, wenn man Deine Threads so liest, sehe ich da zwei Möglichkeiten.
      Erstens, dass hatte ich Dir schon geschrieben, Guppys aus dem Zooladen, werden in "Medikamentenwasser" großgezogen.
      Kommen diese Fische dann in ein Aquarium das "nur frisches Leitungswasser beinhaltet", sterben die Fische nach und nach.

      Zweitens, etwas mit Deinen Wasserwerten scheint nicht zu stimmen, deshalb unbedingt testen.


      Georg78 schrieb:

      Hab kein Wassertester mehr daheim und nachkaufen kann ich nicht weil ja wegen Corona alles zu hat.
      Normalerweise sind Zooläden von der Schließung wegen des Corona Virus ausgeschlossen, so jedenfalls bei uns.
      Andernfalls wie Roland Dir geschrieben hat, ganz schnell und einfach online bestellen.

      Bis Du einen Test hast, würde ich mich mit Wasserwechseln behelfen.

      Aber bitte keine Teststreifen, sondern Tröpfchentests, ich habe mit JBL gute Erfahrungen gemacht.
      Gruß Wolfgang
      ___________________