AquaClear-Filter


    • perseusp
    • 1062 Aufrufe 4 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AquaClear-Filter

      Hallo zusammen,

      nachdem ich jetzt zwei Jahre Aquariumabstinent gelebt habe, trage ich mich nun mit dem Gedanken wieder einzusteigen. Irgendwie fehlt etwas...

      Ich stelle mir ein kleines Becken ( 60 oder 80 cm Kantenlänge) vor, das mit einem AquaClear Hang on-Filter betrieben wird.
      Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesem Filter gemacht?
      Viele Grüße aus Gillersheim

      Peter
    • Hallo Peter,

      schön mal wieder von Dir zu lesen! Den AquaClear Hang-on hatte ich früher sehr lange in Betrieb. Ist aber jetzt wirklich schon sehr lange her. Ich kann mich aber noch gut daran erinnern dass ich sehr zufrieden war. Ob er leise arbeitet kann ich nicht mehr sagen.
      Wenn es leise sein soll und nicht viel Strömung benötigt wird, kann ich den Dennerle Eckfilter wärmstens empfehlen. Der läuft bei mir aktuell im Nanobecken und ist praktisch komplett geräuschlos.


      Gruß Roland
    • Hallo!

      Ja, ich haben AQ in Betrieb, den 20 und 50.
      Für ein offenes Aqua sehr gut geeignet. Bei einem mit Deckel etwas kompliziert, da er eine größere Öffnung braucht. Und er benötigt außerhalb des Aquas, also dahinter, Platz (ca. 11 cm).
      Anfangs etwas laut, wird er schnell leise. Leider nicht immer - manchmal muss man nachhelfen.
      Den Deckel besser weglassen - der klappert.
      Das für mich schönste: die leicht Zugänglichkeit und die superleichte Reinigung. Ist im Nu sauber...
      Mit freundlichen Grüßen
      euer Querdenker im Forum
    • Thema wurde von 1 Benutzern gelesen

        Oto2020