Brauch schnelle Hilfe, Neon verletzt


    • Saira
    • 1085 Aufrufe 3 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brauch schnelle Hilfe, Neon verletzt

      Bitte trage die Antworten unter die Fragen ein, ohne die schon vorgegebenen Inhalte zu löschen!

      Wie äußert sich die Krankheit (Symptome) und seit wann?



      Welche und wie viele Tiere sind betroffen?
      Einer unserer Neons scheint sehr verletzt zu sein, es sieht aus, als wenn er keine Kiemenklappen mehr hätte, total rot und er atmet unglaublich schnell.
      Ich sollte das Tier sofort erlösen oder?
      Wie ist das denn passiert, ich bin ehrlich gesagt sehr erschreckt...
      Liebe Grüße
      Saira
    • Danke Roland,
      wenn ich es geschafft habe, ihn einzufangen, schaue ich ihn von dichtem an. Was kann das denn nun wieder sein? Etwas bakterielles, wenn sie “nur“ gerötet sind? Ich verstehe das nicht, wir machen jede Woche mind. 50% Wasserwechsel, füttern abwegslungsreich, haben Blätter und Zapfen im Wasser...
      Er japst so schnell nach Luft, ich will ihn ja nicht länger leiden lassen. Du meinst auch, das wird nichts mehr?
      Viele Grüße
    • Thema wurde von 1 Benutzern gelesen

        Oto2020