Welches Glas für Aquarium?


    • impish
    • 192 Aufrufe 4 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welches Glas für Aquarium?

      Hallo,
      habe vor mir ein Aquarium zu kaufen, ich stehe jetzt nur vor dem Problem bei der Wahl des Aquariums bzw dem Glas.

      Habe etwas rum gelesen und gesehen das es Vollglas,Weißglas und Plexiglas gibt.

      Hat hier jemand Erfahrung mit den verschiedenen Glas Sorten?
      Ich hatte vor ein ca. 160l Aquarium zu kaufen.
      Vollglas wäre natürlich preislich viel angenehmer, aber was ich gesehen habe ist die Reflexion und die bessere "Sicht" etwas schöner beim Weißglas. Oder habt ihr persönlich andere Erfahrung gemacht das der Unterschied doch minimal ist?

      Ist Plexiglas wirklich so gut? Ich habe gehört das es quasi in jedem Punkt besser sein soll als Weiß/Vollglas (bis auf Preis) aber die Kratzanfälligkeit doch sehr schlimm ist.
    • Hi Impish

      Schöner Name! Der verpflichtet… Willkommen hier.

      Ich habe/hatte alle drei Alternativen. Mein Eindruck:

      Plexiglas: Vergiss es! Einmal mit einem Schwamm über die Oberfläche gefahren – etwa, um hartnäckige Algen zu entfernen – und die Optik ist an dieser Stelle hinüber. Nie mehr. Man hat einfach zu viel Stress mit diesem empfindlichen Material. Diese Materialoption würde ich aus der Liste streichen.

      Vollglas versus Weißglas: Ja, ich finde Weißglas hat die schöneren Farben, ist neutral ohne diesen leichten Grünstich. Aber der Unterschied ist jetzt nicht so weltbewegend. Er fällt dann auf, wenn beide Alternativen direkt unmittelbar nebeneinander stehen.

      Der Vorteil von Weißglas greift dann, wenn Du dickere Glasstärken hast. Je massiver die Glaswand, desto mehr. Aber bei den Wandstärken eines 160-Liter-Beckens dürfte das jetzt nicht so auffällig sein. Das nimmt und gibt sich da in der Praxis nicht viel.

      Grüße am Morgen,
      Stefan
    • Mahlzeit die Herrschaften,
      sei begrüßt Impish,

      Stefan hat Deine Frage ja schon erschöpfend beanwortet. Das seh ich komplett genau so. Eins meiner Becken hat eine 12er Frontscheibe aus Weißglas. Man sieht den Unterschied, aber der ist, sagen wir marginal. Die Mehrkosten sind aber enorm. Das lohnt sich vielleicht ab 15er oder 19er Glas.
      Die handelsüblichen 160l Becken aus 6mm sind eine gute Wahl als Einsteigerbecken. Sie sind güstig zu kriegen, bequem zu handhaben und Du hast eine Menge Optionen, was Besatz und Gestaltung betrifft. Du kannst es noch lange benutzen, egal welche Vorlieben Du entwickeln wirst. Ich wünsch Dir jedenfalls viel Vergnügen.

      Gruß

      P:S: Stefan, warum verpflichtet der Name?