Pflanzen im Onlinehandel oder lieber beim Zoohandel?


    • Oliver70
    • 163 Aufrufe 4 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pflanzen im Onlinehandel oder lieber beim Zoohandel?

      Moin von der Ostsee,

      ja, ich weiss, das Aquarium ist noch nicht da und die Technik ist auch noch unvollstaendig und ich denke schon an Pflanzen.

      Habe mich halt mal im Netz umgeschaut. Also der Versand von Pflanzen scheint recht unproblematisch zu sein. Bei Fischen denke ich eher nicht.
      Pflanzen im Fachhandel sind relativ teuer. Habe jetzt bei Interaquaristik ein Angebot von 10 Pfanzen, immer unterschiedlich vom Haendler zusammengestellt und 5 verschiede Arten fuer 13,99 gefunden.
      Die Kundenbewertungen waren hauptsaechlich positiv.
      Dachte ich koennte erst mal 5 von diesen Pflanzenpaketen bestellen und danach noch einige Highlights nach meinem Geschmack dazu.

      Ihr werdet gleich sagen das manche Pflanzen eher hartes Wasser bevorzugen und andere eher niedrigere Temperaturen etc. etc.
      Ich denke mal einen Versuch ist es vielleicht wert.
      Jetzt alle auf mich :hammer:

      LG von der Ostsee :wink:
      Oliver
    • Hallo Oliver,

      ich kaufe schon lange keine Pflanzen mehr im Fachhandel, sondern nur noch online! Und zwar aus gutem Grund: In den Händlerbecken finden sich(zumindest hier bei mir) nur noch "Standardpflanzen". Also ist die Auswahl online viel größer und zudem meistens viel günstiger.
      Natürlich musst Du die Pflanzen nach Deinen Wasserwerten aussuchen! Dazu solltest Du Dir in einer Pflanzendatenbank raussuchen welche Anforderungen die Pflanzen stellen.
      Zum Beispiel hier: dennerle.com/de/service/pflanzendatenbank oder hier: tropica.com/de/pflanzen/

      Gruß Roland
    • Huhu!

      Wenn ich ein Becken komplett neu mache, kaufe ich auch die Pflanzen online, da kriege ich eine große Menge, der Pflanzen, die ich auch brauche.
      Ergänzungen nehme ich dann aber auch gerne bei unseren örtlichen Händlern, manchmal haben die hier im Umkreis auch interessante Sachen. Manche Pflanzen sehen auch in natura ganz anders aus, als auf den Bildern der Online-Händler, daher gucke ich mir auch die Pflanzenbecken im Handel immer gerne an.

      Solche Pflanzenpakete würde ich eher nicht kaufen, da weiß man ja nicht, was man kriegt. Ich zahle lieber mehr und bekomme, was ich auch möchte.
      Liebe Grüße von BaBo
    • Hi,
      ich kaufe schon lange über die Kleinanzeigen der berühmten e- Bucht.
      Oft finde ich erreichbare Aquarianer, die mir in meinem Beisein was aus ihrem Becken schnibbeln.
      So mache ich das auch, wenn ich was abzugeben habe. Die Leute kommen wieder, daran sehe ich, dass das so schlecht nicht ist.
      Aber auch als Paket ist das allemal günstiger als in welchem Handel auch immer.
      Viele Grüße, Corinna :fish:
      Glück ist, wenn du gesund bist und wenn die, die du liebst, auch gesund sind.