Endlich ein neues Aquarium


    • Christine xx
    • 2611 Aufrufe 82 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Timmy88 schrieb:

      Finde dein neues Aquarium auch sehr chic und auch die Idee mit den beiden HMFilter finde ich sehr gelungen. hast du da jetzt eigentlich Luftheber oder Motorpumpen im Einsatz. Sind die Filtermatten nur eingeklemmt oder hast du die noch irgendwie fixiert?
      Bin auch echt mal gespannt wenn deine Pflanzen alle anfangen zu wachsen und zu wuchern. :grinz:
      Wird bestimmt auch weiterhin ein spannendes Projekt sein.
      Die Idee mit dem Alu-Untergestell finde ich auch wirklich elegant gelöst.

      Auch ich möchte meine Garnelen aus meinem Garnelen-Cube gerne in mein "großes" Becken einsetzen, aber muss wohl noch warten da der "letzte" Skalar sie sonst futtert.


      Freut mich, dass dir das Becken gefällt.
      Das mit dem HMF ist für mich auch absolutes Neuland, aber mich hat das sofort überzeugt.
      Deswegen habe ich ins Becken zwei Trennwände einbauen lassen, in denen ein Loch für den Luftheber ist.
      Die Matten sind einfach nur eingeklemmt.

      Hier siehst du das leere Becken mit den Trennwänden



      Und hier das Loch für den Luftheber


      Die Matten sind einfach nur rein geklemmt.



      Von oben sieht das so aus





      und hier siehst du den Luftheber





      Verbindung zur Luftpumpe (mit Rückschlagventilen, da läuft kein Wasser zurück)



      Und die Pumpe...

      Viele Grüße

      Christine
    • Roland schrieb:

      Hallo Christine,

      ich finde so ein Aquarium, bzw. die Einrichtung, ist auch immer Geschmacksache. Mir gefällt es! Und ich sehe da auch nicht zu wenige Pflanzen. Auch schnellwüchsige sind dabei. In ein paar Wochen schaut das Becken eh wieder komplett anders aus. Ein Beispiel dafür ist mein aktuelles Becken. Ich wollte nicht für hunderte von Euros Pflanzen ins Aquarium setzen, sondern ließ alles erst einmal gedeihen. Manche Pflanzen wurden umgesetzt, ein paar gegen andere ausgetauscht.
      Hier kurz nach dem Start: Und hier ein Jahr später:
      (Nur die Sternrotala und der Kongofarn kamen dazu. Alles weitere ist von Anfang an im Becken!)

      Ich will damit sagen dass Du Dich erst einmal zurücklehnen- und dem Aquarium bei der Entwicklung zuschauen kannst. Das wird was, da bin ich mir relativ sicher :zwinker:


      Gruß Roland
      Hallo Roland,

      wow was für ein Unterschied in einem Jahr.
      Danke für die Bilder.

      Ich habe heute einen Abstecher zum Raiffeisenmarkt gemacht, aber die hatten fast nix da, was ich nicht schon drin hätte.
      Zwei lange, dünne Unterwassergräser, sonst nix.
      Aber vier einsamen Amanogarnelen und Garnelenröhren, die dann in meinen Einkaufswagen gehüpft sind.
      Und ein Hundespielzeug :lach:

      Danke für deine freundliche Worte.
      Ab jetzt werde ich mich zurück lehnen.
      Und Fotos machen.
      Jede Woche ....
      Viele Grüße

      Christine
    • Hi Christine,
      wow einfach Super dass du mir die Sache so ausführlich bebildert hast und ich jetzt den Drang verspüre auch solch einen HMFilter zu testen. werde es mir mal durch den Kopf gehen lassen. ;)
      Hast da aber ein echt feine Anlage und ich freue mich sehr für Dich. Bin auf zukünftige Berichte sehr gespannt.
      Gruß
      Timmy
      :blub: