Doofe Heizung


    • Oliver70
    • 914 Aufrufe 4 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Doofe Heizung

      Moin von der Ostsee,

      meine Heizung, Popetpop 400W, hat wohl ihren Geist nach ca. einem halben Jahr aufgegeben.

      Ich finde die Heizung eigentlich gut. Man kann die Temperatur von aussen einstellen, selbige wird auch angezeigt und bisher hat das auch reibungslos funktioniert.

      Heute, nach ausgiebigem Unkrautjaeten, hat sie wohl ihren Geist aufgegeben. Fehlerhinweis Temperatut ueber 35 Grad.
      Mein Fehler oder Fehlfunktion der Heizung??? Jedenfalls war sie nicht zur Erfuellung ihrer Aufgabe zu bewegen.

      Habe erst mal einen Heizstab mit nur 100 Watt in das 250L Becken gehaengt und hoffe, das meine Fisch nicht frieren.

      Ist schon irgendwie bloed, wenn man bei der Technik im Aquarium, egal ob Filter, Heizung oder Beleuchtung immer eine Backup-Loesung parat haben muss.

      Ich habe inzwischen eine neue Heizung bestellt.

      LG von der Ostsee :wink:
      Oliver
    • Hallo Oliver,

      das Thema mit dem defekten Heizstab ist absolut nervig. Seit die Dinger elektronisch gesteuert werden sind sie keinen Schuss Pulver mehr wert! Mein Tipp: Nimm ein paar Euro mehr in die Hand und hole Dir einen Titanheizer mit externer Temperaturregelung. Diesen Controller steuerst Du dann auch wieder von außen. Mir kommt nichts anderes mehr ins Haus!


      Gruß Roland
    • Moin Roland,

      erst mal danke!

      Inzwischen hat mein 100Watt Heizstab auch seinen Geist aufgegeben.
      Ich habe die Heizkoerper im Zimmer erst mal aufgedreht und kann nur hoffen das die Temperatur nicht zu weit runtergeht.

      Irgendwie ist es schon Mist wenn dir die Heizung im Aquarium den Geist aufgibt. Nun ja, die neue Heizung soll morgen kommen.
      Muessen meine Fische erst mal ein wenig frieren.

      LG von der Ostsee :wink:
      Oliver
    • Wie wärs denn mal damit, da können die Fische auch noch Ringelreihen schwimmen ?

      Ich glaub, 1000 Watt hat der ... ,
      den hab ich noch für das Aufheizen von 15° frischem Leitungswasser im Keller in Bereitschaft !
      Allerdings ohne Thermostat...
      bleibt mir alle schön gesund, common

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von common ()