Welse??!!


    • Oliver70
    • 318 Aufrufe 5 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin von der Ostsee,

      es tummeln sich, wegen Nachwuchs, so ca. 9 Metallpanzerwelse, 2 rote Hexenwelse und 2 blaue Antennenwelse in meinem Aquarium.

      Der alteigesessene blaue Antennenwels hat inzwischen die stattliche Groesse von ca. 8 cm erreicht und ist ein, nun ja, Kampfwels geworden wenn es ums Futter geht. Da geht es mal schon recht ruppig zu. Ansonsten ist er friedlich und putzt begeistert die Scheiben. Spart mir die Arbeit.
      Also, Christine ueberlege Dir welche Welse Du Dir in Dein Aquarium holst.

      So, noch ein paar Bilder von den Fischchen.
      Ich hoffe das ich das diesmal hinkriege.

      LG
      Oliver

    • Schöne Bilder, Oliver.

      Ja, Welse - darüber denke ich noch gar nicht "aktiv" nacht.
      Die kommen ja erst, wenn es in dem Becken auch etwas für sie zu tun gibt.

      Und da gibt es ja viele Kriterien...
      Fleischfresser, Pflanzenfresser, tagaktiv, nachtaktiv, Einzeltier, Gruppentier.... groß, klein, bunt, farbiger, unscheinbarer...

      Ich mag Welse :-)
      Viele Grüße

      Christine
    • Prestutnik12 schrieb:

      Christine xx schrieb:

      Ich mag Welse :-)
      Liebe Christine, ich auch!
      Mädel, denkst Du aber umfangreich!

      Mädel hat mich schon 30 Jahre niemand mehr genannt :ablv:
      Umfangreich? Nun ja - sie sollten schon zum Rest der Besatzung und der Größe des Beckens (und auch Temp und PH etc) passen.
      Und das, was sie gerne fressen, muss zumindest zum Teil vom Becken angeboten werden, oder?

      Aber stimmt. Ich mache so gut wie nie Lustkäufe, wenn es um Tiere geht.
      :engel:
      Viele Grüße

      Christine
    • OFF Topic

      Christine xx schrieb:

      Mädel hat mich schon 30 Jahre niemand mehr genannt :ablv:
      Christine, dann solltest Du zu uns in die südliche Pfalz kommen: Da ist Mädel viel eher ein zarter Ausdruck einer gewissen Sympathie, denn eine Alterszuschreibung. "Mädel" kann man bei uns auf den Dörfern auch noch mit Siebzig genannt werden!

      Die echten Mädchen, die kleinen, die heißen hier "Määd". Die Buben werden "Knecht(e)l" genannt...,

      grinst
      Stefan - der Knechtl auch schon länger nicht mehr gehört hat
    • Prestutnik12 schrieb:

      OFF Topic

      Christine xx schrieb:

      Mädel hat mich schon 30 Jahre niemand mehr genannt :ablv:
      Christine, dann solltest Du zu uns in die südliche Pfalz kommen: Da ist Mädel viel eher ein zarter Ausdruck einer gewissen Sympathie, denn eine Alterszuschreibung. "Mädel" kann man bei uns auf den Dörfern auch noch mit Siebzig genannt werden!
      Die echten Mädchen, die kleinen, die heißen hier "Määd". Die Buben werden "Knecht(e)l" genannt...,

      grinst
      Stefan - der Knechtl auch schon länger nicht mehr gehört hat
      Nett klingt das :-)
      Viele Grüße

      Christine