Zu alt?


    • Ursel
    • 6001 Aufrufe 44 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja, ich kann das auch verstehen. Es ist jetzt knapp 2 Jahre her, dass ich Ella mit fast 14 Jahren einschläfern lassen musste. Ich denke immer noch jeden Tag an sie und weine, weil sie mir soo sehr fehlt (auch wenn ich noch zwei total tolle Hunde habe, KEIN Hund ist wie Ella es war)

      Trotzdem kann der Blick, auf das was noch Freude machen könnte, hilfreich sein.
      Ich habe mein AQ ein paar Monate vor ihrem Tod eingerichtet und war froh um die entspannte Zeit vor dem Becken.
      Und mein schlauer Mann hat schon zwei Jahre vor Ellas Tod dafür gesorgt, dass ich einen dritten Hund bekomme, weil er wusste, dass mein Herz nach Ellas Tod nicht offen sein wird für einen Welpen. Ist es bis heute nicht, auch wenn ich inzwischen realisiere, dass auch Lilo schon ein alter Hund ist und wir bald wieder drüber nachdenken sollten.

      Aber Fische, Fische gingen immer.
      Ganz anderer Teil in meinem Inneren.

      Aber da ist ja jeder Mensch anders. Darf auch so sein.
      Viele Grüße

      Christine
    • Moin Ihr Lieben.

      Heute möchte ich einfach nur mal Hallo sagen und mich für euer
      Mitgefühl herzlich bedanken.
      Die Trauer um meinen verstorbenen Hund ist zwar immer noch
      sehr groß, aber in den letzten Monaten habe ich gelernt besser
      damit umzugehen. Ich bin sogar wieder bereit für eine neue
      Fellnase. Mein Mann und ich haben deshalb einen Hund aus
      dem Tierschutz adoptiert. Im Mai wird er einziehen.

      Auch die Aquaristik wird wieder interessant.
      Hier überlege ich noch, ob es ein 80 oder ein 100 cm
      Becken wird. :denknach: :lach:
      Gruß Ursel
    • Liebe Ursel,
      viele hier können nachvollziehen, wie sehr man an einem Tier hängen kann.
      Umso besser, dass ihr es mit einem neuen Hund versuchen wollt. Ihr schaut nach vorn.
      Wer weiß, vielleicht kann er dann Aqua-TV gucken?
      Viele Grüße, Corinna :fish:
      Glück ist, wenn du gesund bist und wenn die, die du liebst, auch gesund sind.